Diskussion:Shutter-3D-System

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eine mögliche Redundanz der Artikel Shutter-3D-System und DLP-Link wurde im August 2012 diskutiert (zugehörige Redundanzdiskussion). Bitte beachte dies vor der Anlage einer neuen Redundanzdiskussion.

Lizenzhinweis[Quelltext bearbeiten]

Diesen Hinweis bitte nicht entfernen oder archivieren und immer an erster Stelle auf dieser Diskussionsseite belassen.

Die Artikel Shutter-3D-System und Stereodisplay haben sich thematisch überschnitten. Daher wurden aus dem Artikel Stereodisplay einige Textpassagen übernommen und in Shutter-3D-System eingefügt.

Damit werden die Lizenzbestimmungen der GNU-Lizenz für freie Dokumentation (GNU FDL) und der CC-BY-SA 3.0 gewahrt.
Fluffystar (Diskussion) 14:44, 1. Aug. 2012 (CEST)

Lizenzhinweis[Quelltext bearbeiten]

Diesen Hinweis bitte nicht entfernen oder archivieren und immer an erster Stelle auf dieser Diskussionsseite belassen.

Die Artikel Shutter-3D-System und 3D-Brille haben sich thematisch überschnitten. Daher wurden aus dem Artikel 3D-Brille einige Textpassagen übernommen und in Shutter-3D-System eingefügt.

  • hier findet sich der Artikel 3D-Brille zum Zeitpunkt der Übernahme
  • hier findet sich die zusammengefasste Versionsgeschichte des Artikels 3D-Brille.
Damit werden die Lizenzbestimmungen der GNU-Lizenz für freie Dokumentation (GNU FDL) und der CC-BY-SA 3.0 gewahrt.
Fluffystar (Diskussion) 14:44, 1. Aug. 2012 (CEST)

Lizenzhinweis[Quelltext bearbeiten]

Diesen Hinweis bitte nicht entfernen oder archivieren und immer an erster Stelle auf dieser Diskussionsseite belassen.

Die Artikel Shutter-3D-System und DLP-Link haben sich thematisch überschnitten. Daher wurden aus dem Artikel DLP-Link einige Textpassagen übernommen und in Shutter-3D-System eingefügt.

  • hier findet sich der Artikel DLP-Link zum Zeitpunkt der Übernahme
  • hier findet sich die zusammengefasste Versionsgeschichte des Artikels DLP-Link.
Damit werden die Lizenzbestimmungen der GNU-Lizenz für freie Dokumentation (GNU FDL) und der CC-BY-SA 3.0 gewahrt.
Fluffystar (Diskussion) 14:45, 1. Aug. 2012 (CEST)

Angeblich sollen die nur mit Röhrenmonitoren funktionieren. Wenn das jemand belegen kann sollte es im Artikel erwähnt werden. --Pmkpmk 21:27, 3. Dez 2005 (CET)

Hab ich versucht zu erklären lg Friedemann

Versuch?[Quelltext bearbeiten]

"Ein Bausatz war dazu entsprechend mit Brille im Handel erhältlich. Etwa ein Dutzend Zuschauer nahmen damals (ca. 198x) an diesem Versuch teil."

1. Was ist denn "Etwa ein Dutzend"? Bei einer so geringen Teilnahmequote sollte es doch möglich sein, die exakte Zahl anzugeben?
2. Was heißt 198x? Soll das für "In den Achtzigern" stehen? Oder haben die ca. 12 Zuschauer 198 mal an diesem Versuch teilgenommen?--Marsku 20:06, 4. Jul. 2009 (CEST)

Ist bereits korrigiert, ich habe selbst an dem damaligen Versuch teilgenommen. Im übrigen sind m.E. genug Einzelnachweise im Text aufgeführt, auch wenn zum Teil aus anderen Wikipedia-Artikeln. Die Informationslage auf diesem Gebiet "Stereo-3D" ist speziell in der BRD sehr mager, deshalb kann bisher kaum auf "wissenschaftliche" deutsche Quellen verwiesen werden! Angesichts dieser Situation sollten die Wikipedia-Wächter eigentlich stolz darauf sein, dass in dieser Mitmach-Enzyklopädie aktuelle und ältere Erfahrungen direkt Beteiligter eingebracht werden, statt mit Löschung zu drohen... -- Klaus4 00:49, 22. Jul. 2010 (CEST)

Falsche und fehlende Quellenangaben[Quelltext bearbeiten]

Auf http://www.rdkleinpowerb.de/computertrend/html/stereo.html geht es um das Anaglyphenverfahren und nicht um die Shuttertechnik. Generell fehlen ALLE Quellen zu diesem Artikel. 95.168.136.140 04:16, 24. Nov. 2013 (CET)

"fehlen alle Quellen zu diesem Artikel...[Quelltext bearbeiten]

Wie weiter oben schon beschrieben, stammt der Inhalt des Artikels großteils aus der Anfangszeit des Internet VOR GOOGLE, deshalb sollte die Quellenlage m.E. nicht mit HEUTIGEN MASSTÄBEN bewertet werden! Dass R.D.Klein als Computer-Sendungs-Pionier in seiner Homepage nicht mehr auf SEINE frühen Shutterbrillen-Experimente beim BR eingeht, ist schade, aber von mir nicht zu ändern. Dass NVIDIA als frühzeitiger und heutiger 3D-Brillen-Anbieter nicht als Quelle zählen soll, ist mir schleierhaft... Klaus4 (Diskussion) 19:03, 18. Mai 2014 (CEST)

"Da die Gläser der meisten LC-Shutterbrillen polarisiert sind,..."[Quelltext bearbeiten]

Gibt es dazu Quellen, und aus eigenem Interesse: Warum ist das so bzw welche Vorteile hat es? (nicht signierter Beitrag von 84.142.95.104 (Diskussion) 10:40, 15. Aug. 2014 (CEST))

Ein Vorteil der Polarisierung ist es, dass ein Teil des Umgebungslichts abgeschirmt wird, da das Umgebungslicht zufällig polarisiert ist und daher durch eine Polarisierung nur die Hälfte vom Umgebungslicht durchkommt. Ob das der Hauptgrund ist doer ob es auch einen technischen Grund gibt, warum die Brillen polarisiert sein müssen, weiß ich nicht. --MrBurns (Diskussion) 15:16, 19. Nov. 2014 (CET)