Diskussion:Siedlung Neu-Jerusalem

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Namen[Quelltext bearbeiten]

Zur besseren Lokalisierung wäre es hilfreich, ein paar Straßennamen einzufügen, die Heerstraße ist lang ;-) Außerdem vermisse ich einen Hinweis auf die Herkunft des Namens. Bitte diese Details noch ergänzen - Danke. Thomas Binder, Berlin 22:15, 2. Aug. 2008 (CEST)

Leider ist dieser Wunsch, der seit 7 Jahren hier auf der Artikeldisk. steht, noch immer unerfüllt. Es gibt doch bestimmt einen Grund, warum diese Siedlung "Neu-Jerusalem" heißt. Wäre schön, wenn das im Artikel erklärt würde. Gruß, --Josy (Diskussion) 16:20, 9. Jul. 2015 (CEST)
Zur damaligen Zeit wurden Siedlungen der Moderne des öfteren (meist mit negativem Unterton) mit arabischer Architektur in Verbindung gebracht. Die Weißenhofsiedlung in Stuttgart wurde von Kritikern damals auch als "Vorstadt Jerusalems" bezeichnet. Wäre allerdings wirklich interessant, ob es sich bei dem Siedlungsname hier, um eine ursprünglich gewollte, "offizielle" Beeichnung handelt, oder ob sich "Neu-Jerusalem" letztendlich nur aus dem Berliner Volksmund herausentwickelte. --Arch2all (Diskussion)

"Im Jahr 2012 wurde die gesamte Liegenschaft über die Prinz von Sachsen Immobilien GmbH, durch die Eigentümerin Northern Cross Estate GmbH (NCE), die vormals im Jahr 2008 diese Liegenschaft durch den Liegenschaftsfonds Berlin erworben hat, entgegen den Auflagen der Obersten Denkmalschutzbehörde Berlin, die gesamte Wohnanlage an verschiedene neue Eigentümer verkauft." So ist das kein grammatisch korrekter Satz, und der Inhalt bleibt einigermaßen schleierhaft. Bitte in mehrere Sätze aufteilen, dann passen vielleicht auch die Verben. --WolfD59 (Diskussion) 21:54, 11. Apr. 2016 (CEST)

Der Folgeabschnitt ist auch nicht viel besser: "In enger Zusammenarbeit mit der Abgeordneten von Staaken, Burgunde Grosse, Dieter Nellessen von der Unteren Denkmalschutzbehörde sowie den Eigentümern wurde 2014 der Denkmalschutzkatalog finalisiert und herausgegeben. Seit diesem Zeitpunkt kann das denkmalgeschützte Haus von Erwin Gutkind saniert werden." - Durften vor einer "Denkmalschutzkatalog-Finalisierung" etwa keine Gebäude der Siedlung saniert werden? Und wieso nur ein einzelnes Haus? --Arch2all (Diskussion) 11:16, 19. Jan. 2017 (CET)