Diskussion:Sky plc

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bezug zu Sky Deutschland[Quelltext bearbeiten]

In welcher Beziehung steht die Gruppe zu Sky Deutschland? Das Firmenlogo ist dasgleiche.--Miss-Sophie 22:44, 9. Feb. 2012 (CET)

Rupert Murdochs News Corporation ist in beiden Fällen (Sowie ebenfalls auch bei sky Italien und ursprpünglich auch mal bei sky Brasilien) jeweils größter Einzel-Anteilseigner (Britische Sky knapp 40%, deutsche Sky knapp 50%) und hat die Marke sky (Eigentum von News Corperation) an die ansonsten rechtlich eigenständigen Unternehmen im Rahmen eines weltweit einheitlichen Markenauftrittes lizensiert. --217.9.102.3 16:01, 9. Mär. 2012 (CET)

Technik[Quelltext bearbeiten]

Der Absatz ergibt keinen Sinn. Für den einmaligen Betrag bekommt man ja kein Pay-TV (denke ich zumindest mal nicht), aber man braucht definitiv keine spezielle Box, um die Free-TV-Sender zu empfangen. --Яedeemer 23:14, 29. Dez. 2012 (CET)

Link[Quelltext bearbeiten]

Der independent link ist veraltet. Er lautet:

http://www.independent.co.uk/news/media/tv-radio/murdoch-given-time-to-prove-his-bskyb-bid-will-not-harm-competition-2194539.html (nicht signierter Beitrag von 84.59.216.121 (Diskussion) 15:27, 3. Mär. 2013 (CET))

Veralteter oder unnötiger Absatz?[Quelltext bearbeiten]

Heute (14. Dezember 2017) hat der Disney-Konzern bekannt gegeben, dass er den Pay-TV-Anbieter Sky übernehmen wird. Dadurch wird der Absatz "Eigentümer und versuchte Übernahme durch Rupert Murdoch" entweder veraltet und muss nur aktualisiert werden oder wird zumindest unnötig. Welche Lösung wäre am sinnvollsten: 1. Absatz entfernen 2. Beibehalten und aktualisieren 3. Aktualisieren, aber veralteten Abschnitt in Geschichte einfügen

Danke für eure Mitarbeit

Quelle: http://m.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/walt-disney-kauft-teile-von-fox-konzern-a-1183334.html Benzko (Diskussion) 14:42, 14. Dez. 2017 (CET)