Diskussion:Straßwalchen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

noch kein Wort zum Haidacher Untergrundgasspeicher, geschweige denn ein eigener Artikel dazu. Wäre schön von Ansässigen bzw. OMV-Kennern dazu etwas zu lesen... 134.2.188.3 14:17, 28. Jan. 2009 (CET)

zu den von mir geänderten Daten[Quelltext bearbeiten]

  • Gemeinderat: von der HP der Gemeinde, 1 FPÖ wieder raus (6+3=9).
  • Lengau: heißt offiziell Lengau, nicht Friedburg Lengau.
  • wahrscheinliche Fehler in HP der Gemeinde:
    • Burghard II. - vermutlich richtigerweise Burkhard III. von Weißpriach
    • Josef Mayburger (* 30. Mai 1814) - vermutlich richtig ist 30. März 1814

--stefan (?!) 23:43, 15. Okt 2004 (CEST)

Schreibweise[Quelltext bearbeiten]

Auf der Homepage der Gemeinde wird sie durchwegs als Strasswalchen bezeichnet. Sollte man den Artikel nicht auf dieses Lemma verschieben?

Das dachte ich zunächst auch. Dann hab ich im ÖWB nachgeschaut: Strass (Edelsteinnachahmung, Schmuckstein aus Glas), straßauf, straßab, Straßburg, Straße. → Erkenntnis: Der Ortsname kommt (ziemlich wahrscheinlich) von Straße, nicht von Strass. Daher ist Straß in Straßwalchen (ebenso wie in Straßburg, Straßhof, Straßhaus, Straßhäusl, Straßberg, Straßdorf, Straßkirchen etc) (eigentlich) genauso mit langem A zu sprechen und (jedenfalls) mit scharfem S zu schreiben wie in Straße. Nun, realiter wird Straßwalchen (wie auch all die anderen Straß-Ortsnamen) vermutlich meist (dennoch) mit kurzem A gesprochen, und dem wollte die Gemeindebehörde vermutlich durch Anwendung der neu(est)en Rechtschreibregeln Rechnung tragen und hat auf ihrer Website den etablierten, korrekten Ortsnamen Straßwalchen auf Strasswalchen geändert. --Otto Knell (Diskussion) 12:37, 23. Jul. 2012 (CEST)

Katastralgemeinden vers. Ortschaften[Quelltext bearbeiten]

Auf der Homepage werden auch keine Katastralgemeinden sondern folgende Ortschaften erwähnt: Strasswalchen, Stadlberg, Steindorf, Roidwalchen, Haidach, Latein, Fißlthal, Watzlberg, Haarlacken, Brunn, Aigelsbrunn, Pfenninglanden, Innerroid, Außerroid, Ruckling, Rattensam, Irrsdorf, Taigen, Neuhofen, Bodenberg, Stockham, Bruckmoos, Voglhub, Winkl, Haslach, Hüttenedt und Jagdhub.

Schubbay 21:02, 20. Dez. 2009 (CET)