Diskussion:Szenarioanalyse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Überschneidung[Quelltext bearbeiten]

Der Artikel überschneidet sich wesentlich mit Szenario-Technik. Eine Weiterleitung wie vormals wohl existierte wäre nach Zusammenfassung nicht verkehrt. (Der vorstehende, unsignierte Beitrag wurde um 2007-04-04T09:51:51, von BurninLeo erstellt.)

Das ist leider immer noch so. Habe es gerade im anderen Artikel vermerkt. Muss wohl mal den entsprechenden Ü-Baustein setzen. --Jjkorff (Diskussion) 16:43, 3. Nov. 2016 (CET)

Rechtschreibfehler[Quelltext bearbeiten]

2 Rechtschreibfehler entdeckt:

1. Im ersten Abschnitt müsste es in der letzten Zeile "um" und nicht "und" heißen. Da ich keine Ahnung habe wie man das ändert bitte ich kompetente Leute darum.

->

Die Grundidee der Szenarioanalyse liegt darin, Faktoren (das Gestaltungsfeld) zu identifizieren, welche die Zukunft des Untersuchungsgegenstandes (das Szenariofeld) beeinflussen, z. B. Übertragungsbandbreiten, Bevölkerungsentwicklung oder Onlinezugang in der Bevölkerung. Anschließend wird die Entwicklung bzw. die Entwicklungsmöglichkeiten dieser Faktoren prognostiziert und aus den möglichen Entwicklungslinien der Faktoren kombinatorisch Zukunftsszenarien zu erstellen.

2. Unter Vorgehensweise im 5. Punkt muss es berücksichtigen und nicht berücksichtigt heißen. (nicht signierter Beitrag von 92.225.146.180 (Diskussion) 16:41, 25. Jul 2010 (CEST))

Danke für den Hinweis! Das änderst du genauso, wie du hier deinen Hinweis geschrieben hast: Einfach auf "Bearbeiten" klicken. Versuche es das nächste Mal bitte einfach. Ich habe es nun im Artikel geändert, weil ich nicht weiß, ob du hier noch vorbeischaust. Viele Grüße --Saibo (Δ) 17:56, 25. Jul. 2010 (CEST)