Diskussion:Thomas Christiansen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nachdem Thomas Christiansen die spanische Staatsbürgerschaft angenommen hatte, bekam er zusätzlich noch einen zweiten Nachnamen, den seiner spanischen Mutter, Tarín.

Er ist mit einer Spanierin verheiratet und hat zwei Kinder, Hugo(1) und Alejandra(6)