Diskussion:Tommy Haas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Selbstmotivation[Quelltext bearbeiten]

Wäre es vielleicht interessant/relevant etwas zu der Art und Weise zu schreiben, wie er sich selbst motiviert hat? Selbstgespräche? Hier ein Link zu einem Video, wo man es sehr schön sehen kann: http://www.youtube.com/watch?v=8gQ2NhteF44

Das macht so ziemlich jeder zweite, dritte Sportler und halte das daher für vernachlässigbar. -- Squasher (Diskussion) 14:52, 5. Mär. 2013 (CET)

Erster Prominenter?[Quelltext bearbeiten]

Soweit ich weis, ist er nicht der erste Prominente, der an Schweinegrippe erkrankt ist. Im Einzelnachweis-text steht auch, dass er der dritte deutsche SPortler wäre, welcher an Schweinegrippe erkrankt wäre. Und vor ein paar Wochen habe ich gelesen, dass Marylin Manson Schweinegrippe hätte. Deshalb bitte ich, dies zu ändern (nicht signierter Beitrag von 93.216.255.42 (Diskussion | Beiträge) 19:08, 3. Nov. 2009 (CET))

Hab das mal entfernt. Wer es drin haben möchte, möchte bitte bei jedem anderen Prominenten auch einfügen, wann dieser eine Erkältung, Windpocken, Masern oder nen verstauchten Fuß hatte. --Muggel78 00:39, 25. Jan. 2010 (CET)

Saison 2010, Verletzung[Quelltext bearbeiten]

Sollte im Abschnitt "Saison 2010" nicht erwähnt werden, dass Haas aufgrund einer Hüft-OP für etwa ein halbes Jahr ausfällt? (nicht signierter Beitrag von 217.230.59.176 (Diskussion) 14:52, 25. Mai 2010 (CEST))

Das Jahr 2009[Quelltext bearbeiten]

"Im Finale wartete Novak Đoković, die aktuelle Nr. 1 der Weltrangliste"

Diesen Satz würde ich korrigieren oder zumindest den zweiten Teil rausnehmen, da Djokovic zu diesem Zeitpunkt Vierter in der Rangliste war und es keine Relevanz für den Artikel hat, dass Djokovic zwei Jahre später Nummer 1 geworden ist.--84.173.45.53 21:51, 29. Jan. 2012 (CET)

"ehemaliger"?[Quelltext bearbeiten]

http://www.faz.net/agenturmeldungen/dpa/haas-manager-noch-nicht-offiziell-zurueckgetreten-15448603.html--Pawlago (Diskussion) 13:49, 14. Feb. 2018 (CET)

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Die Quelle ist im Artikel angegeben.--Siebenschläferchen (Diskussion) 14:00, 14. Feb. 2018 (CET)
Okay, das nehme ich zurück. Dennoch sollte es erstmals so stehen bleiben, bis es ein offenes Dementi gibt.--Siebenschläferchen (Diskussion) 16:07, 14. Feb. 2018 (CET)

So recht weiß man auch nicht, was genau ist. Angeblich hat er schon letztes Jahr hingeschmissen (Quelle: https://www.sport1.de/tennis/atp/2017/08/tennis-tommy-haas-kuendigt-vorzeitiges-karriereende-an) xD Bild schreibt folgendes: Damit ist es nun vorbei. Haas ist Turnierdirektor in Indian Wells, er wird ein paar Showturniere auch in Deutschland bestreiten. Um aber seinem Sport ernsthaft und aktiv nachzugehen, müsse man für 60 oder 120 Minuten auf dem Platz fit sein, sagte Haas der «Desert Sun» und gab zu: «Ich glaube nicht, dass ich das noch in mir habe. --Haunetal1990 (Diskussion) 23:44, 14. Feb. 2018 (CET)

Das was die Bild schreibt (ohnehin nicht die beste Quelle), ist genau aus dem besagten Zeitungsinterview entnommen. Eigentlich denkt kaum einer, dass Haas nochmal richtig Tennis spielt. Ein letztes Turnier mit einer Wildcard ist für mich keine aktive Karriere, damit ist dann ohnehin vorbei. Der Zeitpunkt ist nur schwierig.--Siebenschläferchen (Diskussion) 13:18, 15. Feb. 2018 (CET)