Diskussion:Untertreibung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Letzter Kommentar: vor 8 Monaten von Wassermaus in Abschnitt Beispiel aus der Wissenschaft
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Artikel benötigt einen Autor, der sich mit dem Thema auskennt. --Stilfehler 15:07, 25. Jan. 2008 (CET)Beantworten

BBC

[Quelltext bearbeiten]

Der ägyptische Außenminister zeichnet für den Stil des BBC verantwortlich? Der Absatz ist ein Witz, das ist so schlecht, so falsch, das spottet ja jeder Beschreibung. --84.161.96.244 03:48, 7. Apr. 2012 (CEST)Beantworten

Ein nordafrikanischer Politiker wird als Beleg für eine britische Besonderheit und den Stil des BBC zitiert - das ist doch überraschend. - Was anderes: Wenn Elisabeth II einen Grund hat, äußerst verstimmt zu sein, und offiziell ist sie "not amused", gilt das dann auch als "Understatement" im Sinne des Artikels, und sollte es ggf. eingebaut werden? 77.179.103.34 01:15, 24. Mär. 2014 (CET)Beantworten

Unterstatement

[Quelltext bearbeiten]

Das ist sicher ein Tippfehler "Zitat Hitchcock", oder? Würde es selbst ändern, wenn ich wüsste wie das geht. --130.193.118.226 19:12, 7. Mär. 2013 (CET)Beantworten

Begriffe

[Quelltext bearbeiten]

habe nachgezählt; wenn ich mich nicht irre kommt der eigentlich zu erklärende Begriff "Untertreibung" zweimal (2) im Text inkl. Quellen vor, der fremdsprachliche Begriff 'understatement' jedoch geschlagene dreizehnmal (13). Ich kann nicht sehen, weshalb zur Erklärung eines Begriffes der eigenen Sprache so derartig eine Fremdsprache gedroschen werden muß. Der Gehalt wäre genauso minimal, wenn man das frz. 'minimisation' statt 'understatement' einsetzen würde. --217.228.168.15 01:15, 5. Feb. 2020 (CET)Beantworten

Wikipedia, 'sei mutig', habe also editiert.
- Hitchcockzitat 'understatement' mitübersetzt, warum den Rest des Satzes übersetzen und das nicht?
- Bei "In der persönlichen Lebensführung Untertreibung einzusetzen": Erklärt das hier 'Untertreibung' oder das spez. eng. 'understatement'?

Ist das plötzlich zum dictionary geworden? Der ganze Rest desgleichen; Artikel völlig abgeglitten. Wäre eine Basis für ein, wie gesagt, dictionary oder zur Erläuterung des spezifisch englischen Begriffes 'understatement'. Zur Erklärung des dt. Begriffs 'Untertreibung' ist der Artikel völlig ungeeignet.

Wird eh gleich revertiert. --217.228.168.15 01:25, 5. Feb. 2020 (CET)Beantworten

Also nehmen wir mal 'minimisation'. Man könnte auch 'minimizzare' nehmen. --2003:C8:F13:F301:B937:1715:3F9E:DAED 22:12, 5. Feb. 2020 (CET)Beantworten

Beispiel aus der Wissenschaft

[Quelltext bearbeiten]

1953 veröffentlichten Crick und Watson ihre epochale Entdeckung der DNA-Struktur. Voller Unterstatement schrieben sie (Hervorhebung von mir):

It has not escaped our notice that the specific pairing we have postulated immediately suggests a possible copying mechanism for the genetic material.”

-- Wassermaus (Diskussion) 13:44, 25. Sep. 2023 (CEST)Beantworten