Diskussion:Verein Berliner Künstler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alter der Mitglieder[Quelltext bearbeiten]

Bei dem Verein selber steht wörtlich dies hier:

Es gibt keine Altersvorgabe für eine Mitgliedschaft im VBK, die Mitgliederstruktur weist die überwiegende Anzahl der Künstler im Alter zwischen 35 und 60 Jahre aus.

Natürlich könnten da auch die jeweils tagesaktuellen genauen Extremwerte angegeben werden, aber welchen Sinn ergäbe dies? Das wäre doch nur eine nichtssagende Pseudogenauigkeit, die auch noch regelmäßig gepflegt werden müsste, je nach Austritten und Strebefällen. Wer sollte diese Pflege übernehmen, und wo stünden übersichtlich aufgereiht die Daten für eine solche Pflege? Grüße vom Sänger ♫ (Reden) 13:46, 13. Mär. 2017 (CET)

Denke auch, dass wir die Angaben des Vereins in diesem Fall übernehmen sollten. --Schlesinger schreib! 14:29, 13. Mär. 2017 (CET)
freie Enzyklopädie heisst nicht, dass man frei von der Leber weg Behauptungen anderer übernimmt. Freie Enzyklopädie sollte bedeuten, dass frei-willig hohe wissenschaftliche Ansprüche gestellt und erfüllt werden. In obiger Frage bedeutet dies, Recherche der Alter, welche aufgrund der Mitgliederliste ermittelt werden können. Ihr werdet über das Resultat staunen.--Kunsthistoriker88 (Diskussion) 16:58, 13. Mär. 2017 (CET)
Obwohl Trollfutter, hier eine Erwiderung: Ich werde kaum staunen ob dieser zu erwartenden Pseudogenauigkeit bei irrelevanten Faktoiden. Eine Notwendigkeit, diese Kinkerlitzchen genauer darzustellen, wurde bislang nicht dargestellt. Grüße vom Sänger ♫ (Reden) 17:19, 13. Mär. 2017 (CET)
@Kunsthistoriker88: **??? --Paule Boonekamp (Diskussion) 17:53, 13. Mär. 2017 (CET)