Diskussion:Wireless Markup Language

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wie kann eine XML-Sprache eine Teilmenge der Sprache HTML sein? Ich denke, man sollte den entsprechenden Link in XHTML umändern (denn WML <= XHTML <= XML)

So siehts doch besser aus, oder? --Robb der Physiker 23:02, 2. Apr 2006 (CEST)

Der Link zu http://selfwml.myscope.net/ ist nicht mehr gültig. Entfernen? --134.28.36.157 12:57, 16. Aug. 2007 (CEST)

Website vs. Web-Seite; Begriffe "Deck" und "Card"[Quelltext bearbeiten]

Was ist denn hiermit gemeint (derzeit letzter Absatz)?

Hierbei gilt eine übertragene Site (gesamte Webseite) als Deck und die einzelnen Seiten als Cards.

Eine Website ist eine komplette Web-Präsenz mit all ihren Web-Seiten (mindestens eine Web-Seite, aber beliebig viele Web-Seiten möglich). Und was soll "gesamte Webseite" heißen? Site (engl. Ort) ist ungleich Seite!

Ich kann mir schwerlich vorstellen, dass ganze Websites mit vielleicht hunderten oder gar tausenden von Web-Seiten zum Mobilgerät übertragen werden. Geschwindigkeit und Speicher waren zumindest früher recht knapp.

Ich habe soeben in wenigen Minuten einige englischsprachige Dokumente von der Open Mobile Alliance (OMA) überflogen und festgestellt: Ein Deck kann mehrere Cards enthalten. Also keine Rede davon, dass ein Deck einer ganzen Website mit vielen, vielleicht hunderten oder gar tausenden von Web-Seiten entspräche.

Weiter will ich mich hier nicht einmischen. Die Wikipedianer mögen selbst ihre Schlüsse daraus ziehen und ihre Enzyklopädie korrigieren (oder anderweitig, z. B durch bessere Erklärung) verbessern, wenn sie wollen. Freundliche Grüße -- 84.144.231.210 22:43, 29. Apr. 2014 (CEST)