Diskussion:Wlarapass

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pass?[Quelltext bearbeiten]

Es heißt zwar „Pass“, ist aber ein Tal, das Tal der Vlára (deutsch Wlara). Ein Blick auf die Karte sagt, dass der eigentliche „Pass“ erst weiter westlich kommt. Zwischen Slavičín und Svatý Štěpán, die Bahnstrecke Brno–Vlárský průsmyk geht allerdings untendurch in einem Tunel? Das tschechische oder slowakische Wort „průsmyk“ (wörtlich Durchschlupf) versteht sich nicht unbedingt als Sattel, Bergpass, sondern auch als Klus, Klause, Klamm oder Schlucht, enges Durchbruchstal. -- Ilja (Diskussion) 09:46, 25. Aug. 2015 (CEST)