Diskussion:Xavier Naidoo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beiträge zu diesem Artikel müssen die Wikipedia-Richtlinien für Artikel über lebende Personen einhalten, insbesondere die Persönlichkeitsrechte. Eventuelle strittige Angaben, die nicht durch verlässliche Belege belegt sind, müssen unverzüglich entfernt werden, insbesondere wenn es sich möglicherweise um Beleidigung oder üble Nachrede handelt. Auch Informationen, die durch Belege nachgewiesen sind, dürfen unter Umständen nicht im Artikel genannt werden. Für verstorbene Personen ist dabei das postmortale Persönlichkeitsrecht zu beachten. Auf bedenkliche Inhalte kann per Mail an info-de@wikimedia.org hingewiesen werden.

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel Xavier Naidoo zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an: Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit oder --~~~~.

Hinweise

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 90 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.
Archiv-Tabelle Archiv
Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Journalistische Kommentare[Quelltext bearbeiten]

Kommentare von Spiegel, Faz etc. zum Lied "Nie wieder Krieg" sind m.E. irrelevant. Journalistische Kommentare sind im allgemeinen irrelevant, denn Wikipedia ist kein Pressespiegel, Rosenkohl (Diskussion) 17:31, 4. Dez. 2015 (CET)

Bestehe nicht drauf, würde dies aber als Teil der Rezeption und somit relevanzstiftend ansehen. Vielleicht straffen? --Berichtbestatter (Diskussion) 17:35, 4. Dez. 2015 (CET)
Straffen. --Kängurutatze (Diskussion) 21:44, 4. Dez. 2015 (CET)

Wenn man über die Rezeptions eines (Gesamt-)Werkes oder eines Liedes schreibt kommt man an ("seriösen") journalistischen Kommentaren nicht ganz vorbei, denn Feuilleton ist mitunter/oft ein wesentlicher Teil der Rezeption (neben Fachliteratur, Verkaufzahlen, allgemeiner Bekanntheit/Verbreutung und Coverversionen oder Adaptionen). Allerdings heißt das nicht, dass man jeden einzelnen Presse-Artikel zu jedem einzelnen Lied breittreten oder erwähnen muss, insbesondere nicht im Falle negativer oder übertrieben politisierter Darstellung in einer Einzelritik (auch mit Hinblick auf WP:BLP). Stattdessen sollte man sich sich stärker am Gesamtwerk orientieren und eine zusammenfassende Beschreibung der Kritik geben (die oben angesprochene Straffung). Umfangreichere Detailkritik zu einzelnen Liedern gehört in einen entsprechen Liedartikel und eher nicht in die Künstlerbiographie (und schon gar nicht überproportional).--Kmhkmh (Diskussion) 11:56, 5. Dez. 2015 (CET)

wikipedia Abgünde[Quelltext bearbeiten]

erst wenn die Artikel zu Xaviers reaktionären Umtrieben und Reichsbürger Aktivitäten Telefonbuchdicke erreicht haben, könnte eventuell die Möglichkeit bestehen, daß in der Zusammenfassung/Einleitung dieses Fan Artikels, das ansatzweise adäquadt wiedergegeben wird. Bis dahin bleibt die Einleitung auf Bravo Niveau. Chapeau. Für jetzt erst Dazugekommene siehe Xavier Naidoo Diskussionsseite Archiv --Über-Blick (Diskussion) 04:26, 20. Dez. 2015 (CET)

Nach der gestrigen Jubeldoku auf Vox wird das wohl schwierig, obwohl Niggemeier nen guten Text dazu schrieb: [1]--Feliks (Diskussion) 14:07, 25. Mai 2016 (CEST)

Die Vox Jubeldoku die er selber in Auftrag gegeben hat wurde also wiederholt, hatte ich garnicht mitbekommen. ;-)

„Reichsbürger“-Szene
Schießerei im Staat Ur
Erst lachten die Dorfbewohner: Ein ehemaliger Schönheitskönig stilisiert sich zum radikalen Staatskritiker.
Dann eskaliert die Situation, Schüsse fallen. Kann das in anderen Fantasie-Staaten auch passieren?
12.09.2016, von JULIA SCHAAF
http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/die-gefahr-der-reichsbuerger-szene-14427892.html

--Über-Blick (Diskussion) 13:44, 15. Sep. 2016 (CEST)

Oldtimer-Park[Quelltext bearbeiten]

Naidoo plant zusammen mit Herberger, im "Taylor"-Gewerbepark in mannheim einen Oldtimer-Park zu errichten, der ein Erlebnisort rund um das Automobil sein soll. Mir ist nur nicht ganz klar, wie es sich mit der Gesellschaftform verhält. Im Bericht der Rhein-Neckar-Zeitung vom 28. Mai 2016 ist von einer "Naidoo/Herberger GmbH" die Rede. Im Netz finde ich auf die Schnelle nur eine GbR, die auch nur Musikvermarktung betreibt. Glaskugelei ist das nicht, die Pläne sind sehr konkret, es sind auf dem Gelände bereits Asbestbeseitigungsmaßnahmen im Gang. --Peewit (Diskussion) 22:32, 3. Jun. 2016 (CEST)