Distrikt Luya Viejo (Luya)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Distrikt Luya Viejo ist einer der 23 peruanischen Distrikte, welche die Provinz Luya bilden.

Sie grenzt im Norden an den Distrikt Santa Catalina, im Süden an den Distrikt Luya und im Westen an den Distrikt Conila.

Offiziell wurde der Distrikt am 22. November 1918 gegründet. Er beherbergt ca. 415 Bewohner. Die Distrikthauptstadt ist das Dörfchen Luya Viejo.

Das Dorffest wird am 30. August begangen.

Dörfer und Gehöfte im Distrikt Luya Viejo[Bearbeiten]

  • Luya Viejo
  • San Bartolo
  • Quirilita
  • Rumichaca
  • Romerillo
  • Desmonte

Siehe auch[Bearbeiten]