Dixville Notch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dixville Notch
Balsams Grand Hotel
Balsams Grand Hotel
Lage in New Hampshire
Dixville Notch (New Hampshire)
Dixville Notch
Dixville Notch
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New Hampshire
County:

Coos County

Koordinaten: 44° 52′ N, 71° 18′ WKoordinaten: 44° 52′ N, 71° 18′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 12 (Stand: 2010[1])
Höhe: 571 m
FIPS: 33-18500
GNIS-ID: 866591

Dixville Notch ist ein Dorf im US-Bundesstaat New Hampshire mit 12 Einwohnern.[1] Bekannt ist es vor allem durch seine frühe Bekanntgabe der örtlichen Ergebnisse der US-Präsidentschaftswahlen um kurz nach Mitternacht.

Der Ort liegt etwa 30 km von der kanadischen Grenze entfernt und lebt vor allem vom Tourismus.

Wahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die wenigen Einwohner des Ortes wählen traditionell um Mitternacht, so dass kurz danach die Wahl geschlossen sowie das Ergebnis ausgezählt und veröffentlicht werden kann. Das Wahllokal befindet sich im Balsam Grand Resort Hotel. Zur Wahl 2012 wurde es renoviert, so dass auf eine rund zwei Kilometer entfernte Ski-Lodge ausgewichen werden musste. Die mit der Renovierung verbundene Hotelschließung erklärt auch die geringe Anzahl der Wähler, da sich viele woanders Arbeit suchten und wegzogen. Zum ersten Mal kam es im Jahr 2012 zu einem gleichen Stimmenanteil der Favoriten.[2]

Wahlergebnisse

Die Gewinner der Präsidentschaftswahl sind jeweils gelb hinterlegt.

Wahl Stimmen gesamt Kandidat Demokraten Kandidat Republikaner
1992 27 Bill Clinton: 2 George H. W. Bush: 15
1996 28 Bill Clinton: 8 Bob Dole: 18
2000 27 Al Gore: 6 George W. Bush: 21
2004 26 John Kerry: 7 George W. Bush: 19
2008 21 Barack Obama: 15 John McCain: 6
2012 10 Barack Obama: 5 Mitt Romney: 5
2016 8[3] Hillary Clinton: 4 Donald Trump: 2

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Hart’s Location – ebenfalls ein kleiner Ort mit früher Bekanntgabe der Wahlergebnisse

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b United States Census Bureau, American FactFinder, 2010 Census figures. http://factfinder2.census.gov/faces/tableservices/jsf/pages/productview.xhtml?pid=DEC_10_DP_DPDP1 Abgerufen am 6. November 2012
  2. Auftakt der US-Wahlen. Patt zwischen Obama und Romney in Mini-Dorf Dixville Notch. Spiegel Online, 6. November 2012, abgerufen am 6. November 2012.
  3. Hillary Clinton wins Dixville Notch midnight vote. CNN, 8. November 2016, abgerufen am 8. November 2016 (englisch).