Djamel Bakar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Djamel Bakar

Djamel Bakar, 2013

Spielerinformationen
Geburtstag 6. April 1989
Geburtsort MarseilleFrankreich
Größe 171 cm
Position Stürmer
Vereine in der Jugend
2003–2006 AS Monaco
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2006–2009 AS Monaco B 47 (11)
2006–2009 AS Monaco 28 0(1)
2009–2013 AS Nancy 121 (12)
2013–2016 HSC Montpellier 33 0(2)
2016– RSC Charleroi
Nationalmannschaft2
2007–2008 Frankreich U-19 5 0(1)
0 Frankreich U-20 4 0(2)
2009–2010 Frankreich U-21 10 0(2)
2015– Komoren 3 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 6. Juli 2016

2 Stand: 6. Juli 2016

Djamel Bakar (* 6. April 1989 in Marseille) ist ein französischer Fußballspieler komorischer Abstammung. Seit 2013 steht der Stürmer beim HSC Montpellier in der Ligue 1 unter Vertrag.

2006 wurde er in die Profimannschaft des AS Monaco berufen. In den folgenden Spielzeiten absolvierte er 28 Ligaspiele für den Verein, in denen er ein Tor schoss. Zur Saison 2009/10 schloss er sich dem AS Nancy an, den er nach dem Abstieg aus der ersten französischen Liga 2013 in Richtung Montpellier verließ.

Am 5. September 2009 gab er sein Debüt in der französischen U-21-Nationalmannschaft beim EM-Qualifikationsspiel gegen Slowenien. Seitdem bestritt er sechs Partien für die Junioren-Auswahlmannschaft und erzielte dabei einen Treffer.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]