Doble Copacabana Grand Prix Fides

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Doble Copacabana Grand Prix Fides war ein Radrennen in Bolivien. Die kleine Rundfahrt führte in rund sechs Etappen durch das Departamento La Paz. Erstmals fand das Rennen 1995 statt - bis 2007 regelmäßig im November. In den Jahren 2006 und 2007 war es Teil der UCI America Tour mit Kategorie 2.2. In dieser Rennserie wurde das Rennen in der Austragung 2008 von der Vuelta a Bolivia abgelöst.

Sieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]