Dolphins (Cricketteam)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dolphins
gegründet 2003
Heimatstadt Durban
Coach Grant Morgan
Farben Schwarz/Grün
Heimstadion Sahara Stadium Kingsmead
andere Stadien Pietermaritzburg Oval
CLT20-Siege 0
First Class Meisterschaften 2 geteilt
One Day Cup-Siege 0
T20 Cup-Siege 1
Stand vom 9. Oktober 2017

Die Dolphins sind ein südafrikanisches Cricketteam. Es wurde 2003 gegründet und repräsentiert die Provinz KwaZulu-Natal in nationalen Cricket-Wettbewerben. Das Heimatstadien sind das Sahara Stadium Kingsmead in Durban und das City Oval in Pietermaritzburg. Die Dolphins spielen im Currie Cup, im One-Day-Cup und der Ram Slam T20 Challenge.

Currie Cup[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der südafrikanischen First-Class-Wettbewerb, den Currie Cup, konnten die Dolphins bisher nicht alleinig gewinnen. Jedoch gelang es ihnen sich den Sieg in der Saison 2004/05 mit den Eagles und in der Saison 2005/06 mit den Titans zu teilen.

One-Day-Cup[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Den südafrikanischen List A-Wettbewerb, den One-Day Cup, konnten die Dolphins bisher nicht gewinnen.

Ram Slam T20 Challenge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Gewinn des südafrikanischen Twenty20-Wettbewerbes gelang bisher einmal in der Saison 2013/14.

Jahr Spiele Siege Niederlagen No Result Endplatzierung (Vorrunde)
2003/04 5 2 3 0 Vorrunde (5/6)
2004/05 5 0 5 0 Vorrunde (6/6)
2005/06 5 0 5 0 Vorrunde (5/6)
2006/07 5 1 3 1 Vorrunde (6/6)
2007/08 6 4 2 0 Finale (2/7)
2008/09 5 3 1 1 Halbfinale (2/6)
2009/10 5 0 4 1 Vorrunde (6/6)
2010/11 5 4 1 0 Halbfinale (1/6)
2011/12 12 4 3 5 Vorrunde (4/7)
2012/13 10 2 6 0 Vorrunde (5/6)
2013/14 10 6 3 0 Sieger (2/6)
2014/15 10 3 6 1 Vorrunde (4/6)
2015/16 10 5 4 0 Finale (2/6)
2016/17 10 3 6 0 Vorrunde (5/6)

Champions League Twenty20[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für die Champions League Twenty20 konnte sich das Team nur einmal qualifizieren, scheiterte dort jedoch schon in der Vorrunde ohne einen Sieg errungen zu haben.

Jahr Spiele Siege Niederlagen No Result Endplatzierung (Vorrunde)
2014 4 0 4 0 Vorrunde (5/5)

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

First Class Cricket[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gewinn des Currie Cups (2 geteilt): 2004/05, 2005/06

One-Day Cricket[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gewinn des One-Day Cup (0): –

Twenty20[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gewinn des Ram Slam T20 Challenge (1): 2013/14