Don Burgess

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zum gleichnamigen Radsportler siehe Don Burgess (Radsportler)

Don Michael Burgess (* 28. Mai 1956 in Santa Monica, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Kameramann.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach seinem Studium am Art Center College of Design in Pasadena drehte Burgess zunächst Dokumentationen, Industriefilme und arbeitete als Kameramann für Werbespots. Erste Erfahrungen bei Spielfilmproduktionen sammelte er als Second-Unit-Kameramann und als Kameraoperator. Seit Beginn der 1990er-Jahre drehte Burgess als Chefkameramann und wurde im Jahr 1994 für seine Arbeit an Forrest Gump für einen Oscar sowie für einen ASC Award als Bester Kameramann nominiert. Seither arbeitet er auch häufig mit dem Regisseur Robert Zemeckis zusammen.

Der in Pasadena lebende Burgess ist verheiratet und hat drei Kinder. Im Jahre 2003 wurde er als Mitglied in die ASC aufgenommen.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fernsehserien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1980: Super Stunt 2

Auszeichnungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]