Dong Fang Hong I

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dong Fang Hong I
Dong Fang Hong I
Land: China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
COSPAR-ID: 1970-034A
Missionsdaten
Masse: 173 kg
Start: 24. April 1970
Startplatz: Jiuquan
Trägerrakete: CZ-1
Status: im Orbit
Bahndaten
Umlaufzeit: 111,6 min
Bahnneigung: 68,5°
Apogäumshöhe 2384 km
Perigäumshöhe 439 km

Dong Fang Hong I, auch bekannt als „China 1“, war der erste erfolgreiche chinesische Satellit, der am 24. April 1970 mit einer Trägerrakete des Typs „CZ-1“ (Chang Zheng 1) gestartet wurde.[1] Er war Teil des so genannten „Dong Fang Hong“-Satellitenprogramms. Mit seinen 173 Kilogramm war er im Vergleich zu den ersten Satelliten anderer Nationen relativ schwer. Zum Vergleich: Sputnik 1 wog 83,6 kg, Explorer 1 wog 8,3 kg, Astérix 42 kg und Ōsumi 12 kg. Die Bahnhöhe betrug 439×2384 Kilometer, die Bahnneigung 68,5°. Der Satellit hatte einen Radiosender, der permanent die Hymne auf Mao ZedongDer Osten ist rot“ ausstrahlte. Wegen der starken Exzentrizität der Bahn mussten die Ingenieure am Forschungsinstitut 502 der Chinesische Akademie für Weltraumtechnologie die Geschwindigkeit des von ihnen konstruierten Abspielgeräts variabel gestalten, damit der Doppler-Effekt nicht die Musikqualität beeinträchtigte.[2]

Durch diesen erfolgreichen Satellitenstart wurde die Volksrepublik China die fünfte Macht, die einen eigenen Satelliten mit einer eigenen Rakete in die Umlaufbahn bringen konnte. Propagandistisch erlitt Peking jedoch einen empfindlichen Rückschlag durch den vorhergehenden Erfolg, den Japan am 11. Februar 1970 mit dem Mikrosatelliten Ōsumi verbuchen konnte. Aufgrund des relativ hohen Perigäums ist Dong Fang Hong I zusammen mit Astérix der einzige der frühen Satelliten, der noch um die Erde kreist (Stand April 2020).[3][4]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 研究所发展纪实. In: igg.cas.cn. 26. September 2007, abgerufen am 25. August 2019 (chinesisch). Im unteren Video ist ab 13:50 Montage und Start des Satelliten zu sehen.
  2. 东方红1号为何能在轨飞行50年 比美苏首颗卫星都先进. In: spaceflightfans.cn. 26. April 2020, abgerufen am 26. April 2020 (chinesisch).
  3. A1 (Asterix). N2YO, abgerufen am 26. April 2020 (englisch).
  4. DFH-1. N2YO, abgerufen am 26. April 2020 (englisch).