Doosan Enzyklopädie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Doosan Enzyklopädie
Koreanisches Alphabet: 두산세계대백과사전
Hanja: 斗山世界大百科事典
Revidierte Romanisierung: Dusan Segye Daebaekgwa Sajeon
McCune-Reischauer: Tusan Sekye Taepaekkwa Sachŏn

Die Doosan Enzyklopädie ist ein mehrbändiges koreanischsprachiges Nachschlagewerk, herausgegeben vom südkoreanischen Verlag Doosan Dong-A.

Druckausgabe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Lexikon basiert auf der Dong-A Farb-Enzyklopädie (동아 원색 세계 대백과 사전), einer 30 Bände umfassenden Enzyklopädie, die 1982 erstmals vom Dong-A Verlag (동아 출판사) herausgegeben wurde. Der Verlag wurde im Februar 1985 von der Doosan Corporation (주식회사 두산) erworben, einer Tochtergesellschaft der Doosan-Gruppe.[1][2][3][4]

Digitale Ausgabe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

EnCyber[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine digitale Ausgabe der Doosan Enzyklopädie erschien erstmals im Jahre 2000 auf CD-ROM mit dem Namen EnCyber. Das Kofferwort setzt sich zusammen aus Encyclopedia und Cyber.[5] Die Doosan-Gruppe erklärte, dass sie durch diese Marke ein Zentrum lebendigen Wissens werden möchte.[6][7] EnCyber bietet die Artikel seit 2003 frei zum Lesen für die Suchmaschinennutzer des Webportals Naver an, das die Artikel direkt auf dem eigenen Portal einband.[8] Naver hat den Spitzenplatz im südkoreanischen Suchmaschinen-Markt auch dieser Kooperation zu verdanken. Es wird davon ausgegangen, dass beim Abschluss von Navers Exklusivvertrag 2003, Lizenzgebühren in der Größenordnung von mehreren Milliarden Won festgelegt wurden.[8][9]

Im April 2006 kamen auf der eigenen Website auch Community-Elemente hinzu, die es Benutzern erlauben, digitale und digitalisierte Bilder hochzuladen.[10] Inhaltlich werden die Artikel weiterhin redaktionell erstellt und betreut. 2009 war EnCyber neben der größten Online-Enzyklopädie Südkoreas auch der größte Imagehoster.[11]

doopedia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zum 1. November 2010 wurde die digitale Ausgabe in doopedia umbenannt, einem Kofferwort aus dem Firmennamen Doosan und dem englischen Wort Encyclopedia.[5] Am 7. November 2013 waren 463.953 Artikel in der doopedia vorhanden.[12] In der koreanischsprachigen Wikipedia waren an diesem Tag zum Vergleich 252.830 Artikel vorhanden.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 두산동아(주) (斗山東亞). Empas / EncyKorea, abgerufen am 7. November 2013 (koreanisch).
  2. 백과사전 encyclopedia 百科事典 enkyklopaideia. In: 한국의 백과사전. Doosan Enzyklopädie, abgerufen am 7. November 2013 (koreanisch).
  3. 두산동아(주) 斗山東亞(株). Doosan Enzyklopädie, abgerufen am 7. November 2013 (koreanisch).
  4. Geschichte des Verlags. (Nicht mehr online verfügbar.) Doosan Dong-A, ehemals im Original; abgerufen am 7. November 2013 (koreanisch).@1@2Vorlage:Toter Link/company.doosandonga.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  5. a b Doosan-Webzine Oktober 2010@1@2Vorlage:Toter Link/webzine.doosan.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. (PDF; 5,7 MB; koreanisch)
  6. Brands (Memento vom 3. April 2009 im Internet Archive) auf doosan.com (englisch)
  7. About Encyber. Doosan, archiviert vom Original am 18. Februar 2009; abgerufen am 7. November 2013 (koreanisch).
  8. a b Hwangbo Jinseo (황보진서): Britannica is “free” from now. (브리태니커 "이제 공짜입니다."). Newsboy.com, 20. April 2008, archiviert vom Original am 10. Dezember 2013; abgerufen am 7. November 2013 (koreanisch). i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/newsboy.tistory.com
  9. Jeong Ho-jae (정호재): 백과사전, 온라인과의 동침. In: Weekly Dong-a. Nr. 441, 1. Juli 2004, S. 68–69 (koreanisch, donga.com).
  10. Doosan-Webzine Juli 2008@1@2Vorlage:Toter Link/webzine.doosan.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. (PDF; 191 kB; koreanisch)
  11. 두산백과사전 엔싸이버 사진자료 100만장 돌파 (Doosan Encyclopedia enssayibeo photographic materials exceed 100 million). Newswire / Etnews, 6. Februar 2009, abgerufen am 7. November 2013 (koreanisch).
  12. Startseite doopedia. Abgerufen am 7. November 2013 (koreanisch).