Dorkas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dorkas ist ein weiblicher Vorname. Der Name stammt aus dem Altgriechischen und wird mit ‚Gazelle‘ übersetzt; eine solchermaßen benannte Dorkasgazelle existiert.

Herkunft und Bedeutung des Namens[Bearbeiten]

Die aus der altgriechischen Bibelübersetzung übernommene Namensform für den altgriechischen Namen Dorkas hat die Bedeutung ‚Gazelle‘. Dorkas war eine Jüngerin Jesu, die Petrus auferweckte. Sie war für ihre Warmherzigkeit und Hilfsbereitschaft bekannt (vgl. Apostelgeschichte 9,36-41: „sie tat viel Gutes und gab reichlich Almosen“). Ihr ebenfalls verwendeter aramäischer Name war Tabitha mit der gleichen Bedeutung, was von Luther mit ‚Reh‘ übersetzt wurde. Im Gegensatz zur eigentlichen Lutherübersetzung verwendet deren Revision von 1984 den Namen Tabita gemäß dem neutestamentlichen griechischen Urtext. Das ist auch bei allen anderen deutschen Übersetzungen heute der Fall. Somit verschwand der Name Tabea in den neueren Bibelübersetzungen.

Bekannte Namensträgerinnen[Bearbeiten]