Dreher

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dreher steht für:


Dreher ist der Familienname folgender Personen:

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Eduard Dreher (1907–1996), deutscher Jurist und Ministerialbeamter
  • Emil Dreher (1901–1981), deutscher Elektrotechniker und NS-Sportfunktionär
  • Erich Dreher (1919–1996), deutscher Fußballspieler

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Peter Dreher (* 1932), deutscher Maler und Grafiker
  • Philipp Dreher (1839–1874), deutscher Lehrer und Mitglied der Tempelgesellschaft

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Uwe Dreher (1960–2016), deutscher Fußballspieler

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

WiktionaryWiktionary: Dreher – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen