Droga wojewódzka 106

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tabliczka DW106.svg

Die Droga wojewódzka 106 (DW 106) ist eine Woiwodschaftsstraße in Polen. Sie verbindet den pommerschen Ort Rzewnowo (Revenow) nahe Kamień Pomorski (Cammin/Pommern) mit den Städten Golczewo (Gülzow), Nowogard (Naugard), Stargard (Stargard in Pommern) und Pyrzyce (Pyritz). Ihre Gesamtlänge beträgt 108 Kilometer.

Die Straße verläuft innerhalb der Woiwodschaft Westpommern in Nord-Süd-Richtung und durchzieht die vier Kreise Kamień Pomorski (Cammin/Pommern), Goleniów (Gollnow), Stargard (Stargard in Pommern) und Pyrzyce. Zwischen Nowogard (Naugard) und Stargard (Stargard in Pommern) folgt die Straße der ehemaligen Reichsstraße 163, und zwischen Stargard und Pyrzyce (Pyritz) einem Abschnitt der früheren Reichsstraße 158.

Straßenverlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Woiwodschaft Westpommern