Drybrough Cup

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Drybrough Cup
Erstaustragung 1971
Mannschaften 8 Teams
Spielmodus K.-o.-Runde
Rekordsieger Hibernian Edinburgh,
FC Aberdeen (2)

Der Drybrough Cup war ein schottischer Fußballwettbewerb, der von 1971 bis 1981 ausgetragen wurde. Dabei traten acht Teams gegeneinander an. Qualifiziert waren die jeweils vier bestplatzierten Teams aus der ersten und zweiten schottischen Liga. Der Wettbewerb fand im K.-o.-Modus statt und bestand aus der 1. Runde, dem Halbfinale und dem Finale. Die Spiele fanden unter der Woche statt, um den regulären Spielbetrieb nicht zu stören.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Jahr Sieger Finalist Ergebnis
1971 FC Aberdeen Celtic Glasgow
2:1
1972 Hibernian Edinburgh Celtic Glasgow
5:3 n.V.
1973 Hibernian Edinburgh Celtic Glasgow
1:0 n.V.
1974 Celtic Glasgow Glasgow Rangers
2:2 n.V.
(4:2 i. E.)
1975–1978 keine Austragung
1979 Glasgow Rangers Celtic Glasgow
3:1
1980 FC Aberdeen FC St. Mirren
2:1

Sieger[Bearbeiten]

Rang Verein Sieger Finalist Siegerjahre
1 Hibernian Edinburgh Hibernian Edinburgh 2 0 1972, 1973
FC Aberdeen FC Aberdeen 2 0 1971, 1980
3 Celtic Glasgow Celtic Glasgow 1 4 1974
4 Glasgow Rangers Glasgow Rangers 1 1 1979

Weblinks[Bearbeiten]