Dušan Kuciak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dušan Kuciak
Dusan Kuciak 2011.jpg
Dušan Kuciak im Einsatz für Legia Warschau (2011)
Personalia
Geburtstag 21. Mai 1985
Geburtsort ŽilinaTschechoslowakei
Größe 194 cm
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
0000–2001 MŠK Žilina
2001–2002 FK AS Trenčín
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2001–2002 FK AS Trenčín 1 (0)
2002–2008 MŠK Žilina 89 (0)
2005 → West Ham United (Leihe) 0 (0)
2008–2011 FC Vaslui 87 (0)
2011–2016 Legia Warschau 131 (0)
2016–2017 Hull City 0 (0)
2017– Lechia Gdańsk 53 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
Slowakei U-21
2006–2013 Slowakei 10 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 19. Mai 2018

Dušan Kuciak (* 21. Mai 1985 in Žilina, Tschechoslowakei) ist ein slowakischer Fußballspieler. Er steht seit Februar 2017 bei Lechia Gdańsk in der polnischen Ekstraklasa unter Vertrag.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dušan Kuciak begann seine Profikarriere 2001 im Alter von 16 Jahren beim FK AS Trenčín. Da er zumeist nur auf der Bank saß, wechselte er zwei Jahre später zum slowakischen Meister MŠK Žilina, der einen aufstrebenden Nachwuchstorhüter suchte. Dort bekam er mehr Einsatzzeiten und bestritt zwischen 2003 und 2008, unterbrochen nur von einem kurzen Gastspiel beim englischen Klub West Ham United an den er 2005 ausgeliehen wurde, insgesamt 89 Spiele.

Im Jahr 2008 wechselte er nach Rumänien zum FC Vaslui. Hier erreichte er 2010 das Pokalfinale und mit einem dritten Platz am Ende der Saison 2010/11 die Qualifikation zur Champions League. Anschließend verließ er den Klub und schloss sich dem polnischen Erstligisten Legia Warschau an.

Im Februar 2016 wechselte Kuciak zum englischen Zweitligisten Hull City. Dort ist er die Nummer Drei hinter David Marshall und Eldin Jakupović. Nachdem er für Hull zu keinem Einsatz gekommen war, kehrte er Anfang Februar 2017 nach Polen zurück, wo er sich Erstligist Lechia Gdańsk anschloss.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 10. Dezember 2006 bestritt Kuciak sein erstes A-Länderspiel gegen die Vereinigten Arabischen Emirate. Mit der Slowakischen Nationalmannschaft qualifizierte er sich für die WM 2010 in Südafrika. Dort war er Ersatztorhüter hinter Ján Mucha.

Titel und Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Dušan Kuciak – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien