Duško Đurišić

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Duško Đurišić
Spielerinformationen
Geburtstag 20. Dezember 1977
Geburtsort SFR Jugoslawien
Größe 1,90 m
Position Verteidiger
Junioren
Jahre Station
bis 1993 FK Mornar Bar
1993–1996 OFK Belgrad
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1994–2000 OFK Belgrad 93 (3)
2001 FC Sion 16 (2)
2001–2003 CS Sedan 31 (1)
2004 SC Lokeren 12 (0)
2004–2005 Hapoel Petah Tikva
2005–2008 SC Paderborn 07 68 (3)
2008–2009 Apollon Limassol 22 (2)
2010 FK Vojvodina Novi Sad 7 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Karriereende

Duško Đurišić (* 20. Dezember 1977) ist ein ehemaliger serbischer Fußballspieler, der von 2005 bis 2008 beim SC Paderborn 07 in der 2. Liga spielte.

Er kam vom israelischen Erstligisten Hapoel Petah Tikva zum damaligen Zweitliga - Aufsteiger und schoss im Spiel gegen die TuS Koblenz sein erstes Tor für den SC Paderborn.

Nach dem Abstieg Paderborns in die 3. Liga wechselte Durišić zu Apollon Limassol nach Zypern. In der Rückserie der Saison 2009/10 lief er in der ersten serbischen Liga für FK Vojvodina Novi Sad auf und beendete dann seine Karriere.