Duane Vermeulen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Duane Vermeulen im Springbok-Jersey, 2012

Daniel Johannes „Duane“ Vermeulen (* 3. Juli 1986 in Nelspruit, Transvaal) ist ein südafrikanischer Rugbyspieler, der in der Südafrikanischen Rugby-Union-Nationalmannschaft aktiv ist. Mit dieser wurde er bei der Rugby-Union-Weltmeisterschaft 2019 in Japan als Nummer 8 Weltmeister.

2019 spielt er für die Kubota Spears in der Japanischen Rugby-Liga. Davor spielte er für die Pumas, die Free State Cheetahs und Western Province, sowie die Super Rugby-Mannschaften Cheetahs, Stormers und Bulls sowie den RC Toulon in der französischen Rugby-Liga.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]