Dyersburg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Projektes USA eingetragen. Hilf mit, die Qualität dieses Artikels auf ein akzeptables Niveau zu bringen, und beteilige dich an der Diskussion! Eine nähere Beschreibung der zu behebenden Mängel fehlt.
Great Seal of the United States (obverse).svg
Dyersburg
Dyer County Courthouse in Dyersburg
Dyer County Courthouse in Dyersburg
Lage in Tennessee
TNMap-doton-Dyersburg.PNG
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Tennessee
County:

Dyer County

Koordinaten: 36° 2′ N, 89° 23′ WKoordinaten: 36° 2′ N, 89° 23′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 17.452 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 447,5 Einwohner je km²
Fläche: 39,2 km² (ca. 15 mi²)
davon 39,0 km² (ca. 15 mi²) Land
Höhe: 89 m
Postleitzahlen: 38024-38025
Vorwahl: +1 731
FIPS:

47-22200

GNIS-ID: 1283267
Website: www.dyersburgtn.gov
Bürgermeister: John Holden

Dyersburg ist eine Stadt mit 17.452 Einwohnern (2000) im Nordwesten des US-Bundesstaates Tennessee. Sie liegt 114 km nördlich von Memphis, 71 km nordwestlich von Jackson, und 135 km südwestlich von Paducah in deren Ballungsraum und gehört zum Dyer County.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gegend, auf der später die Stadt gegründet wurde, gehörte früher den Chickasaw-Indianern. Der Vertrag, der ihnen das Recht an West Tennessee nahm, wurde 1818 unterzeichnet. Dyersburg war eine Anlegestelle für Schaufelraddampfer, die über den Forked Deer River vom Mississippi kamen.

1823 wurde von der Tennessee General Assembly beschlossen, dass zwei neue Counties westlich des Tennessee River gegründet werden sollten[1]. Eines davon war Dyer County.

Ab 1884 wurde die Stadt mit der Countyhauptstadt Tiptonville, Tennessee verbunden. Dies führte zu weiterem Wirtschaftswachstum.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dyersburg Regional Airport

Bekannte Söhne und Töchter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Robert Fuller, Wrestler
  • James A. Gardner, Träger der Medal of Honor
  • George Harris, (1927-2002) Wrestler
  • Michael Swift, Footballspieler
  • Ed Wright, Baseballspieler (Boston Braves und Philadelphia Athletics - 1945–48, 1952)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. DYER COUNTY