Dynamisches Gleichgewicht

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dynamisches Gleichgewicht steht:

  • In der Technischen Mechanik für das Gleichgewicht das mitsamt der Trägheitskräfte und -momente gebildet wird, siehe Dynamisches Gleichgewicht (Technische Mechanik)
  • Für einen stationären Zustand, bei dem Prozesse innerhalb des Systems oder Flüsse über die Systemgrenzen hinweg sich in ihrem Einfluss auf die Zustandsgrößen des Systems gegenseitig aufheben, siehe Fließgleichgewicht
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.