ECM Prague Open 2007

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
ECM Prague Open 2007
Datum 7.5.2007 – 13.5.2007
Auflage 9
Navigation 2006 ◄ 2007 ► 2008
WTA Tour
Austragungsort Prag
TschechienTschechien Tschechien
Turniernummer 1026
Kategorie WTA Tier IV
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 145.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) IsraelIsrael Shahar Peer
Vorjahressieger (Doppel) FrankreichFrankreich Marion Bartoli
IsraelIsrael Shahar Peer
Sieger (Einzel) JapanJapan Akiko Morigami
Sieger (Doppel) TschechienTschechien Petra Cetkovská
TschechienTschechien Andrea Hlaváčková
Turnier-Supervisor Cathrine Hall
Letzte direkte Annahme VenezuelaVenezuela Milagros Sequera (94)
Spielervertreter TschechienTschechien Michaela Paštiková
Stand: 1. Mai 2013

Die ECM Prague Open 2007 waren ein Tennis-Sandplatzturnier für Frauen in Prag. Es war als Turnier der Tier-IV-Kategorie Teil der WTA Tour 2007. Das Turnier fand vom 7. bis 13. Mai 2007 statt.

Im Einzel gewann Akiko Morigami gegen Marion Bartoli mit 6:1 und 6:3. Im Doppel gewann die Paarung Petra Cetkovská / Andrea Hlaváčková mit 7:67 und 6:2 gegen Ji Chun-Mei / Sun Sheng-Nan.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. FrankreichFrankreich Marion Bartoli Finale
02. ArgentinienArgentinien Gisela Dulko 1. Runde
03. RusslandRussland Olga Putschkowa Achtelfinale
04. NiederlandeNiederlande Michaëlla Krajicek 1. Runde
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. FrankreichFrankreich Nathalie Dechy Achtelfinale

06. JapanJapan Akiko Morigami Sieg

07. FrankreichFrankreich Virginie Razzano Achtelfinale

08. RusslandRussland Anastassija Rodionowa 1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  FrankreichFrankreich M. Bartoli 6 6                          
WC  TschechienTschechien Kr. Plíšková 1 2     1  FrankreichFrankreich M. Bartoli 6 6  
   UkraineUkraine W. Kutusowa 7 6        UkraineUkraine W. Kutusowa 3 4    
   ItalienItalien A. Brianti 5 3       1  FrankreichFrankreich M. Bartoli 6 6  
   DeutschlandDeutschland S. Klösel 7 6        SlowakeiSlowakei J. Gajdošová 1 4    
   ThailandThailand T. Tanasugarn 5 0        DeutschlandDeutschland S. Klösel 0 4    
   SlowakeiSlowakei J. Gajdošová 6 6        SlowakeiSlowakei J. Gajdošová 6 6    
8  RusslandRussland A. Rodionowa 1 0       1  FrankreichFrankreich M. Bartoli 6 6  
3  RusslandRussland O. Putschkowa 7 7     Q  TschechienTschechien K. Zakopalová 3 2    
WC  TschechienTschechien Ka. Plíšková 62 5     3  RusslandRussland O. Putschkowa 2 2    
   BulgarienBulgarien Z. Pironkowa 4 63        DeutschlandDeutschland J. Schruff 6 6    
   DeutschlandDeutschland J. Schruff 6 7          DeutschlandDeutschland J. Schruff 3 1  
Q  TschechienTschechien B. Záhlavová-Strýcová 2 5     Q  TschechienTschechien K. Zakopalová 6 6    
Q  TschechienTschechien K. Zakopalová 6 7     Q  TschechienTschechien K. Zakopalová 6 7    
   China VolksrepublikVolksrepublik China T. Sun 0 5     7  FrankreichFrankreich V. Razzano 2 61    
7  FrankreichFrankreich V. Razzano 6 7       1  FrankreichFrankreich M. Bartoli 1 3  
6  JapanJapan A. Morigami 6 6     6  JapanJapan A. Morigami 6 6  
WC  TschechienTschechien I. Benešová 3 2     6  JapanJapan A. Morigami 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Ditty 2 4        VenezuelaVenezuela M. Sequera 1 3    
   VenezuelaVenezuela M. Sequera 6 6       6  JapanJapan A. Morigami 6 6  
   FrankreichFrankreich C. Pin 6 6        FrankreichFrankreich C. Pin 3 1    
   KolumbienKolumbien C. Castaño 4 1        FrankreichFrankreich C. Pin 6 6    
   OsterreichÖsterreich Y. Meusburger 3 6 7      OsterreichÖsterreich Y. Meusburger 4 4    
4  NiederlandeNiederlande M. Krajicek 6 4 5     6  JapanJapan A. Morigami 6 4  
5  FrankreichFrankreich N. Dechy 7 6        Weissrussland 1995Weißrussland W. Asaranka 3 5 r  
LL  TschechienTschechien R. Voráčová 5 0     5  FrankreichFrankreich N. Dechy 63 1    
   SlowakeiSlowakei M. Sucha 6 3 2      Weissrussland 1995Weißrussland W. Asaranka 7 6    
   Weissrussland 1995Weißrussland W. Asaranka 2 6 6        Weissrussland 1995Weißrussland W. Asaranka 6 6  
Q  TschechienTschechien A. Hlaváčková 1 7 6   Q  SlowakeiSlowakei D. Cibulková 1 1    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas 6 5 2   Q  TschechienTschechien A. Hlaváčková 1 3    
Q  SlowakeiSlowakei D. Cibulková 6 7     Q  SlowakeiSlowakei D. Cibulková 6 6    
2  ArgentinienArgentinien G. Dulko 3 65      

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. FrankreichFrankreich Nathalie Dechy
NiederlandeNiederlande Michaëlla Krajicek
1. Runde
02. TschechienTschechien Lucie Hradecká
TschechienTschechien Renata Voráčová
Halbfinale
03. TschechienTschechien Iveta Benešová
TschechienTschechien Barbora Záhlavová-Strýcová
1. Runde
04. ArgentinienArgentinien Gisela Dulko
SpanienSpanien Arantxa Parra Santonja
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  FrankreichFrankreich N. Dechy
 NiederlandeNiederlande M. Krajicek
2 7 [6]        
   DeutschlandDeutschland J. Schruff
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten N. Uberoi
6 5 [10]        DeutschlandDeutschland J. Schruff
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten N. Uberoi
6 64 [10]  
   China VolksrepublikVolksrepublik China C.-M. Ji
 China VolksrepublikVolksrepublik China S.-N. Sun
6 4 [10]      China VolksrepublikVolksrepublik China C.-M. Ji
 China VolksrepublikVolksrepublik China S.-N. Sun
3 7 [12]  
   KolumbienKolumbien C. Castaño
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas
2 6 [6]          China VolksrepublikVolksrepublik China C.-M. Ji
 China VolksrepublikVolksrepublik China S.-N. Sun
7 4 [11]  
4  ArgentinienArgentinien G. Dulko
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
6 5 [10]        NeuseelandNeuseeland L. Baker
 AustralienAustralien N. Kriz
65 6 [9]  
   SlowakeiSlowakei J. Gajdošová
 JapanJapan A. Morigami
3 7 [6]     4  ArgentinienArgentinien G. Dulko
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
       
   SudafrikaSüdafrika N. Grandin
 FrankreichFrankreich C. Pin
3 4        NeuseelandNeuseeland L. Baker
 AustralienAustralien N. Kriz
w. o.    
   NeuseelandNeuseeland L. Baker
 AustralienAustralien N. Kriz
6 6            China VolksrepublikVolksrepublik China C.-M. Ji
 China VolksrepublikVolksrepublik China S.-N. Sun
67 2  
   TschechienTschechien P. Cetkovská
 TschechienTschechien A. Hlaváčková
6 6          TschechienTschechien P. Cetkovská
 TschechienTschechien A. Hlaváčková
7 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Ditty
 KanadaKanada S. Dubois
2 1          TschechienTschechien P. Cetkovská
 TschechienTschechien A. Hlaváčková
6 1 [10]    
   TschechienTschechien M. Paštiková
 VenezuelaVenezuela M. Sequera
7 6        TschechienTschechien M. Paštiková
 VenezuelaVenezuela M. Sequera
2 6 [8]  
3  TschechienTschechien I. Benešová
 TschechienTschechien B. Záhlavová-Strýcová
5 3            TschechienTschechien P. Cetkovská
 TschechienTschechien A. Hlaváčková
6 6  
   AustralienAustralien C. Horiatopoulos
 China VolksrepublikVolksrepublik China T. Sun
6 4 [3]     2  TschechienTschechien L. Hradecká
 TschechienTschechien R. Voráčová
4 2    
   RumänienRumänien A. Ehritt-Vanc
 RusslandRussland A. Rodionowa
4 6 [10]        RumänienRumänien A. Ehritt-Vanc
 RusslandRussland A. Rodionowa
4 60    
WC  TschechienTschechien Ka. Plíšková
 TschechienTschechien Kr. Plíšková
2 0     2  TschechienTschechien L. Hradecká
 TschechienTschechien R. Voráčová
6 7    
2  TschechienTschechien L. Hradecká
 TschechienTschechien R. Voráčová
6 6      

Weblinks und Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]