Earl Dwire

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Earl Dwire in Das Gold von Texas (1934)

Earl D. Dwire (* 3. Oktober 1883 in Waukegan, Illinois; † 16. Januar 1940 in Panorama City, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Zwischen 1921 und 1940 spielte der Charakterdarsteller in über 150 Stumm- und Tonfilmen, überwiegend Nebenrollen als Bösewicht oder Autoritätsfigur. Er war vor allem in B-Western zu sehen, darunter viele frühe Filme mit John Wayne.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]