Ebene von Stari Grad

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ebene von Stari Grad
UNESCO-Welterbe UNESCO-Welterbe-Emblem

Starigradsko polje hvar.jpg
Blick auf die Ebene von Stari Grad
Staatsgebiet: KroatienKroatien Kroatien
Typ: Kultur
Kriterien: (ii)(iii)(v)
Fläche: 1,377 ha
Pufferzone: 6,403 ha
Referenz-Nr.: 1240
UNESCO-Region: Europa und Nordamerika
Geschichte der Einschreibung
Einschreibung: 2008  (Sitzung 32)

Die Ebene von Stari Grad ist eine Kulturlandschaft auf der Insel Hvar in der Adria. Die Landschaft zeigt ein zusammenhängendes System von Landnutzung und landwirtschaftlicher Kolonisation durch die Griechen im 4. Jahrhundert vor Christus. Im Jahr 2008 wurde die Ebene von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Kulturlandschaft ist seit der ersten Kolonisation durch ionische Griechen aus Pharos im 4. Jahrhundert vor Christus praktisch intakt erhalten geblieben. Die ursprüngliche landwirtschaftliche Aktivität, welche auf den Anbau von Trauben und Oliven fokussiert ist, ist über 2400 Jahre bis heute beibehalten worden. Es sind noch antike Steinmauern und kleine Häuser aus Stein, sogenannte Trims, vorhanden.[2] Diese zeugen vom geometrischen System, nach welchem die Griechen das Land aufteilten. Dieses System beinhaltete ebenfalls Rinnen und Zisternen zur Regenwasser-Sammlung.[3] Zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört ebenfalls die Altstadt von Stari Grad.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Stari Grad – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Eight new sites, from the Straits of Malacca, to Papua New Guinea and San Marino, added to UNESCO’s World Heritage List. UNESCO, 7. Juli 2008, abgerufen am 15. September 2017 (englisch).
  2. Berislav Horvatić: The trims of Hvar. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 24. Juni 2007; abgerufen am 15. September 2017 (englisch).  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/hvar05.ifs.hr
  3. Stari Grad Plain. UNESCO, abgerufen am 15. September 2017 (englisch).

Koordinaten: 43° 10′ 54″ N, 16° 38′ 19″ O