Eda Özerkan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eda Özerkan (* 11. März 1984 in Adana) ist eine türkische Schauspielerin.

Seit 2008 spielt sie in der ARD-Kriminalfilmreihe Mordkommission Istanbul (nach den Özakin-Romanen der ZDF-Moderatorin Hülya Özkan) die Rolle der Nur, Nichte der Frau des Istanbuler Kommissars Mehmet Özakin (gespielt von Erol Sander).

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]