Edmund Burke Delabarre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Professor Edmund B. Delabarre (ca. 1900)

Edmund Burke Delabarre (* 25. September 1863 in Dover, Main; † 16. März 1945 in Providence, Rhode Island) war ein US-amerikanischer Professor für Psychologie.

Er studierte in Berlin, Harvard, Freiburg und an der Sorbonne Psychologie. 1891 erhielt er die erste Psychologie-Professur an der Brown University.

Von 1896 bis 1897 war er vorübergehend Direktor des Psychologischen Laboratoriums an der Harvard University. 1918 wurde er in die American Academy of Arts and Sciences gewählt.

Weblinks[Bearbeiten]

Werke[Bearbeiten]