Ein Haus in der Toscana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Originaltitel Ein Haus in der Toscana
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch, Italienisch
Jahr(e) 1990–1994
Produktions-
unternehmen
TV 2000
Länge 46 Minuten
Episoden 23 in 2 Staffeln
Genre Familienserie
Produktion Günter Herbertz, Volker Messerschmidt
Musik Paul Vincent Gunia
Erstausstrahlung 02.01.1991 auf Das Erste
Besetzung

Hauptdarsteller:

Nebendarsteller:

Ein Haus in der Toscana ist der Titel einer ARD-Fernsehserie, die von den Erlebnissen der deutschen Familie Donner, bestehend aus Vater Julius (Stefan Wigger), Mutter Rosl (Renate Schroeter), Tochter Bea (Muriel Baumeister), und Sohn Markus (Oliver Clemens), aus Freising in ihrem Ferienhaus in der Toskana handelt.

Allgemeines[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie wurde im Auftrag der ARD-Sender SWF und SDR sowie dem DRS von der TV 2000 produziert. Regie führte in allen Folgen Gabi Kubach nach den Drehbüchern von Sylvia Ulrich. Sendebeginn der Serie war am 2. Januar 1991. Es wurden zwei Staffeln mit insgesamt 23 Folgen produziert. Die Serie wurde in den 1990er Jahren und auch nach 2000 mehrfach auf den Regionalprogrammen der ARD und im Vormittagsprogramm des Ersten wiederholt, zuletzt 2005. Der Titel wird in vielen Quellen fälschlich als Ein Haus in der Toskana angegeben.

Drehort in Deutschland ist unter anderem Freising, der Wohnsitz der Familie Donner (Autokennzeichen FS). Viele Szenen können aber nicht in Freising verortet werden. Ausnahmen sind das Dom-Gymnasium (Beas Schule) sowie der Torbogen bei der Auffahrt zum Domberg (Szene in Episode 10). Auch die Autobahnfahrt Neveos nach Freising ist authentisch.

Episoden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1. Der Kauf
  • 2. Dachschaden
  • 3. Sonnenuntergänge
  • 4. Die Quelle
  • 5. Lache Bajazzo
  • 6. Der Schatz der Etrusker
  • 7. Die letzte Rose
  • 8. Der wilde Mann
  • 9. Halali
  • 10. Frohes Fest

Staffel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 11. Der Runenmagier
  • 12. Alarm-Sigi
  • 13. Zefir
  • 14. Eine geschäftliche Beziehung
  • 15. Weinlese
  • 16. Puschl
  • 17. Freddie und Frieda
  • 18. Mitgefangen - Mitgehangen
  • 19. Feiertage
  • 20. Nora
  • 21. Das Verhängnis
  • 22. Der Heiratsantrag
  • 23. Die Hochzeit

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

DVD[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2008 erschien eine Box mit sämtlichen Folgen der Serie auf sechs DVDs.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]