Einzeller des Jahres

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Einzeller des Jahres wird von der Deutschen Gesellschaft für Protozoologie bestimmt.

Im Mai 2007 hat die Deutsche Gesellschaft für Protozoologie auf einer Tagung in Salzburg einen Einzeller des Jahres gewählt. Mit ihrer Wahl wollten die Wissenschaftler darauf aufmerksam machen, dass die große Gruppe der Einzeller eine wichtige Rolle für die Ökosysteme der Erde spielt.

2008 gab es keinen Einzeller des Jahres.

Bisherige Einzeller des Jahres[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr deutscher Name wissenschaftlicher Name Abbildung
2007 Pantoffeltierchen Paramecium 2007 Paramecium aurealia
2008
2009 (eine Wimpertierchen-Gattung) Tetrahymena 2009 Tetrahymena thermophila
2010 Augentierchen Euglena 2010 Euglena
2011 (eine Schleimpilz-Gattung) Dictyostelium 2011 Dictyostelium
2012 (eine Amöben-Gattung) Acanthamoeba 2012 Acanthamoeba
2013 (eine Sonnentierchen-Gattung) Actinophrys 2013 Sonnentierchen
2014 Trompetentierchen Stentor 2014 Stentor
2015 Die Gattung der Vampiramöben Vampyrella 2015 Vampyrella
2016 Trichomonas Trichomonas vaginalis 2016 Trichomonas vaginalis
2017 Diaphanoeca grandis 2017 Diaphanoeca grandis
2018 Tintinnen Tintinnida 2018 Dictyocysta mitra

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]