Eisenbahnmuseum Metelen Land

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bahnhofsmuseum Metelen Land

Das Eisenbahnmuseum Metelen Land an der Bahnstrecke Münster–Enschede (Kursbuchstrecke 407) mit Sitz in Metelen wird von der Eisenbahn-Interessengemeinschaft Metelen e. V. (EIG) betrieben.

Der Verein unterhält den Bahnhof Metelen Land und betreibt unter anderem das Bahnhofsmuseum, in dem eine Uniform- und Mützensammlung, das erhaltene vollfunktionsfähige mechanische Stellwerk des Bahnhofs, eine Gleisanlage mit Weiche, eine Orts- und Fernschranke, selbstgebaute Handhebeldraisine, Salonwaggon, Werkstattwaggons, Gleisbaugeräte, Fahrkartendrucker, Personenwaage mit Kartenausgabe, eine Industriediesellok und eine Modellbahnanlage zur Verfügung stehen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 52° 9′ 44,3″ N, 7° 15′ 14,2″ O