El Rosal (Kolumbien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
El Rosal
Koordinaten: 4° 51′ N, 74° 16′ W
Karte: Cundinamarca
marker
El Rosal
El Rosal auf der Karte von Cundinamarca
Colombia - Cundinamarca - El Rosal.svg
Lage der gesamten Fläche der Gemeinde El Rosal auf der Karte von Cundinamarca
Basisdaten
Staat Kolumbien
Departamento Cundinamarca
Stadtgründung 1997
Einwohner 18.440 (2015)
Stadtinsignien
Flag of El Rosal (Cundinamarca).svg
Detaildaten
Fläche 166 km2
Bevölkerungsdichte 111 Ew./km2
Höhe 2685 m
Stadtvorsitz Hugo Orlando Arévalo Pulido (2016–2019)
Website elrosal-cundinamarca.gov.co
Luftaufnahme von El Rosal
Luftaufnahme von El Rosal
Kirche in El Rosal
Kirche in El Rosal

El Rosal ist eine erst 1997 gegründete Gemeinde (municipio) in Kolumbien in der Provinz Sabana Occidente im Departamento Cundinamarca. Die Gemeinde hat 18.440 Einwohner, von denen 13.283 im städtischen Teil (cabecera municipal) der Gemeinde leben (Stand: 2018).[1]

In der Stadt liegt das 1962 gegründete Kloster El Rosal der Missionsbenediktiner.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

El Rosal liegt in Cundinamarca, in der Provinz Sabana Occidente, ungefähr 20 km von Bogotá entfernt auf einer Höhe von 2685 m ü. NN und hat eine Durchschnittstemperatur von 12 bis 14 °C. Die Gemeinde grenzt im Nordosten an Subachoque, im Nordwesten an San Francisco, im Süden an Madrid und im Südwesten an Facatativá.[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf dem Gebiet der heutigen Gemeinde El Rosal lebte vor der Ankunft der Spanier das indigene Volk der Muisca. Der heutige Ort wurde durch den Bau einer Kirche 1903 gegründet. Vorher hatte es auf dem Gebiet nur verstreute Häuser, Höfe und Fincas gegeben. Zur Gemeinde wurde El Rosal erst 1997 erklärt.[3]

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der wichtigste Wirtschaftszweig von El Rosal ist die Landwirtschaft. Zudem spielen Rinder- und Milchproduktion sowie Zierpflanzenanbau eine wichtige Rolle.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: El Rosal – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Hochrechnung der Einwohnerzahlen von Kolumbien auf der offiziellen Seite vom DANE
  2. Informationen zur Geografie auf der offiziellen Seite von El Rosa
  3. Informationen zur Geschichte auf der offiziellen Seite von El Rosa
  4. Informationen zur Wirtschaft auf der offiziellen Seite von El Rosa