Elena Pavel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Elena Pavel
Personalia
Name Elena Iuliana Pavel
Geburtstag 26. März 1984
Geburtsort ConstanțaRumänien
Größe 171 cm
Position Abwehrspielerin
Juniorinnen
Jahre Station
ȘN Constanța
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
2000–2002 ȘN Constanța
2002–2006 CFF Clujana Cluj
2006–2007 CS Motorul Oradea
2007– Sporting de Huelva
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2000– Rumänien 20 (3)[1]
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Elena Iuliana Pavel (* 26. März 1984 in Constanța[2]) ist eine rumänische Fußballspielerin.[3]

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pavel begann ihre Karriere in Rumänien mit CS Șantierul Naval Constanța, wo sie 2000 mit 16 Jahren zum Profiteam befördert wurde.[4] 2002 wechselte sie zu CFF Clujana Cluj und spielte 2003 mit dem Verein im UEFA Women’s Cup.[5] Nach dem Auslaufen ihres Vertrages bei Cluj wechselte sie im Sommer 2006 zum Ligarivalen CS Motorul Oradea. Dort entwickelte sie sich zur Leistungsträgerin und heuerte nach der Saison 2006/07 in Spanien bei Sporting de Huelva an.[6]

International[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pavel spielt in der Rumänischen Fußballnationalmannschaft der Frauen[7] und gab 2000 in der Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft der Frauen 2001 ihr Debüt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Frauen-Fußball-WM - Elena Iuliana Pavel – UEFA.com
  2. Lot senioare | Fotbal feminin
  3. Elena Iuliana Pavel - Football Player | La Liga
  4. Womens' A national team | FRF (Memento des Originals vom 27. Juli 2010 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.frf.ro
  5. Performante - CFF Clujana PROTHERM Cluj-Napoca - Piczo
  6. Web Oficial del Cajasol Trigueros Universidad - Elena Iuliana Pavel
  7. Feminin A - FRF (Memento des Originals vom 25. Dezember 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.frf.ro