Emilia Pieske

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pieske 2023

Emilia Pieske (* 2005) ist eine deutsche Schauspielerin. Ihre jüngere Schwester ist die Schauspielerin Helena Pieske, ihre ältere Halbschwester ist die Schauspielerin Elisa Schlott.[1]

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pieske spielte 2011 ihre erste Rolle als Emma Gruber in dem ZDF-Film Frühling für Anfänger. Große Aufmerksamkeit bekam sie 2013 in der Tragikomödie Eltern von Regisseur Robert Thalheim, in der sie die Rolle der nervigen Emma an der Seite von Charly Hübner und Christiane Paul spielte. Ein Höhepunkt ihrer Filmkarriere war 2016 ihre Rolle als Filmtochter von Julia Jentsch und Bjarne Mädel im Spielfilm 24 Wochen, der beim Deutschen Filmpreis 2017 den Filmpreis in Silber bekam. 2016 spielte sie in der Tatort-Folge Echolot die kleine Lili, deren Mutter stirbt, aber als künstliche Intelligenz weiter zu ihr spricht.[2]

In der von Shonda Rhimes produzierten Serie Inventing Anna spielt Pieske in der 8. Episode die junge Hochstaplerin Anna Sorokin. Ihr Filmvater wird von Peter Kurth verkörpert.

Pieske war für den 52. internationalen Jugendwettbewerb jugend creativ prominente Unterstützerin.[3]

Von 2018 bis 2020 war Pieske in der Serie Deutschland in der Rolle der Sandra Fischer zu sehen.[4]

In dem 2. Teil der Verfilmung der Kinderbuchreihe Die Schule der magischen Tiere (Film) ist Pieske in einer der Hauptrollen der Helene May zu sehen, nachdem sie bereits im ersten Teil diesen Charakter verkörperte.[5]

In der Fernsehserie Totenfrau, die am 5. Oktober 2022 in Innsbruck Premiere feierte, übernahm Pieske eine der Hauptrollen. Die Serie war ab dem 7. November 2022 im ORF zu sehen, ab dem 5. Januar 2023 auf Netflix.[6]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Preisträgerkonzerte „Jugend musiziert“. 7. März 2018, abgerufen am 26. März 2018.
  2. Dieses kleine „Tatort“-Kind ist schon ein großer Film-Profi!|Meldung vom 31. Oktober 2016 auf Express.de
  3. Prominente-Unterstuetzung. 1. Oktober 2021, abgerufen am 9. November 2021.
  4. Stars Emilia Pieske, Fritzi Haberlandt, Helena Pieske, Knut Berger Copyright UFA Fiction/Stefan Erhard. 15. März 2019, abgerufen am 14. Juli 2019.
  5. Die Schule der magischen Tiere 2. 29. September 2022, abgerufen am 25. Oktober 2022.
  6. „Totenfrau“-Premiere von Bernhard Aichner. 6. Oktober 2022, abgerufen am 25. Oktober 2022.