Emmanuel Bodjollé

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Biografie fehlt weitgehend -- DschungelfanInakt.Admins 12:07, 19. Dez. 2017 (CET)
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Emmanuel Bodjollé (* 1928) war in Togo bei einem Putsch von 1963 Vorsitzender des Komitees der Aufständischen.

Am 13. Januar 1963 stürzten er und Étienne Eyadéma gewaltsam den Präsidenten Sylvanus Olympio, der am selben Tag ermordet wurde. Das Militär setzte am 15. Januar 1963 Nicolas Grunitzky, der zuvor schon Premierminister vor Olympio war, als neuen Machthaber ein.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

}