End of Service

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
siehe Diskussionseite.

Mit der englischen Bezeichnung End of service bzw. End of support (Abkürzung EOS) werden in der Elektronikbranche Produkte bezeichnet, für die der Hersteller keinen Service bzw. keinen Support mehr anbietet.

In diesem Zusammenhang steht auch der End of life (EOL) eines Produktes. In der Regel wird zuerst der Verkauf und danach die Wartung eines Produktes eingestellt.