Eneli Kutter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eneli Kutter
EneliKutter (7) (cropped).jpg
Personalia
Geburtstag 27. Mai 1991
Geburtsort Põlva, Estland
Position Sturm
Juniorinnen
Jahre Station
2002–2007 FC Lootos
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
2008–2010 FC Lootos Põlva 54 (35)
2011–2013 JK Tammeka Tartu 50 0(8)
2014– FC Flora Tallinn 68 (22)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2006 Estland U-16 2 (1)
2007 Estland U-17 5 (1)
2008– Estland U-19 7 (1)
2009– Estland 60 (2)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 31. Dezember 2018

Eneli Kutter (* 27. Mai 1991 in Põlva) ist eine estnische Fußballspielerin.

Eneli Kutter geborene Vals spielt seit 2002 für den FC Lootos Põlva in der ersten estnischen Frauenfußballliga. Dabei wurde sie 2006 und 2007 Meister mit ihrem Verein. Anfang 2011 wechselte sie zu JK Tammeka Tartu, nach drei Jahren zum FC Flora Tallinn. Für die Frauen-Nationalmannschaft Estland spielte sie in allen Jugendbereichen und wurde 2008 erstmals für die A-Nationalmannschaft eingesetzt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]