Englische Badmintonmeisterschaft 2004

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Englische Meisterschaft 2004 im Badminton fand vom 30. Januar bis zum 1. Februar 2004 in Manchester statt.

Austragungsort[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finalresultate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Sieger Finalist Ergebnis
Herreneinzel Aamir Ghaffar Colin Haughton 15-6, 15-8
Dameneinzel Tracey Hallam Julia Mann 3-11, 11-8, 11-8
Herrendoppel Anthony Clark
Nathan Robertson
Kristian Roebuck
David Lindley
15-10, 15-6
Damendoppel Ella Tripp
Joanne Wright
Liza Parker
Suzanne Rayappan
15-9, 15-12
Mixed Simon Archer
Donna Kellogg
Kristian Roebuck
Liza Parker
15-5, 15-3

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • The Birmingham Post, 2. February 2004
  • Sport in Brief at telegraph.co.uk