Enlil-nasir II.

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Enlil-nasir II., Sohn des Aššur-rabi I. war ein assyrischer König, der von 1420 bis 1415 v. Chr. regierte. Er setzte seinen Bruder Aššur-nadin-ahhe I. ab und regierte nach der assyrischen Königsliste sechs Jahre. Ihm folgte sein Sohn Aššur-nirari II.

Autor Regierungszeit Anmerkungen
Cassin 1966 1432–1427 v. Chr. mittlere Chronologie
Gasche et al. 1998 1422–1417 Ultrakurze Chronologie

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

VorgängerAmtNachfolger
Aššur-nadin-ahhe I.Assyrischer König Aššur-nirari II.