Eparchie Luxor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eparchie Luxor
Basisdaten
Rituskirche Koptisch-katholische Kirche
Staat Ägypten
Metropolitanbistum Koptisch-katholisches Patriarchat von Alexandria
Diözesanbischof Emmanuel Bishay
Pfarreien 21 (31.12.2009 / AP2010)
Katholiken 18.600 (31.12.2009 / AP2010)
Diözesanpriester 9 (31.12.2009 / AP2010)
Ordenspriester 15 (31.12.2009 / AP2010)
Katholiken je Priester 775
Ordensbrüder 15 (31.12.2009 / AP2010)
Ordensschwestern 66 (31.12.2009 / AP2010)
Ritus Koptischer Ritus
Liturgiesprache Koptisch
Kathedrale Coptic Cathedral

Die Eparchie Luxor (lat.: Eparchia Thebanus) ist eine Eparchie der mit der römisch-katholischen Kirche unierten koptisch-katholischen Kirche mit Sitz in Luxor in Ägypten.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das koptische Patriarchat gründete es am 26. November 1895 aus Gebietsabtretungen der Eparchie Alexandria. Am 10. August 1947 verlor es einen Teil seines Territoriums an die Eparchie Assiut.

Bischöfe von Luxor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Statistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Bevölkerung Priester Ständige Diakone Ordensleute Pfarreien
Katholiken Einwohner % Gesamtanzahl
Diözesanpriester

Ordenspriester
Katholiken je
Priester
Ordensbrüder Ordensschwestern
1950 13.000  ?  ? 30 15 15 433 35
1969 20.000 3.500.000 0,6 39 29 10 512 12 145 40
1980 25.000  ?  ? 41 27 14 609 16 165 51
1990 21.000  ?  ? 21 7 14 1.000 16 90 21
1999 17.543  ?  ? 21 8 13 835 17 76 22
2000 17.550  ?  ? 23 9 14 763 17 75 22
2001 17.600  ?  ? 24 10 14 733 18 76 22
2002 18.000  ?  ? 20 7 13 900 17 69 22
2003 18.000  ?  ? 23 8 15 782 20 74 23
2004 18.000  ?  ? 23 8 15 782 19 75 21
2009 18.600  ?  ? 24 9 15 775 15 66 21

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dalle Chiese Orientali (italienisch)