Erasmus Stein

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dominik Erasmus Barnabas Stein (* 30. November 1984 in Witten) ist ein deutscher Zauberkünstler und Comedian.

Leben und Wirken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stein besuchte die Rudolf Steiner Schule Bochum und erlangte dort 2004 das Abitur. Seit 1995 ist er als Zauberkünstler aktiv und ist seit 2003 Mitglied und mehrfacher Preisträger des Magischen Zirkels von Deutschland. Mit seinem Mix aus Comedy und Zauberkunst errang er Auszeichnungen und ist deutschlandweit in NightWash-Clubs zu Gast. Seit 2009 ist er für die Comedy-Produktion „Comedy-Lab“ tätig, die wöchentlich für das ZDFneo produziert wird. Außerdem ist er in der TV-Show von NightWash zu Gast.

Erasmus Stein ist außerdem als Autor und Coach für Kollegen tätig. Stein schreibt Artikel für Fachzeitschriften und ist Chefredakteur der Zeitschrift Magie. Außerdem schreibt er regelmäßig für den Reise-Blog Ist eine Reise wert.

TV-Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Comedy-Lab (ZDFneo)
  • Guten Abend RTL (RTL)
  • NightWash (WDR)
  • 18.30 – SAT.1 (SAT.1)
  • NightWash (Einsfestival)
  • fun(k)haus (WDR)

Bühnen-Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]