Ergebnisse der Kommunalwahlen in Wien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
2015Landtagswahl in Wien 2020nächste
Ergebnis[1]
 %
50
40
30
20
10
0
41,62
(+2,03)
7,11
(−23,68)
14,80
(+2,96)
20,43
(+11,19)
7,47
(+1,31)
3,27
(n. k.)
2,06
(+0,99)
1,80
(n. k.)
1,20
(+0,29)
0,23
(−0,17)
2015

2020

Vorlage:Wahldiagramm/Wartung/Anmerkungen
Anmerkungen:
g 2015 als Wien anders (ANDAS) kandidiert
i 2015 als Gemeinsam für Wien (GFW) kandidiert
Landtags- und Gemeinderatswahlen in Wien 1945 bis 2020

In den folgenden Listen werden die Ergebnisse der Kommunalwahlen in Wien seit 1919 aufgelistet. Im ersten Teil werden die Ergebnisse der Gemeinderatswahlen ab 1919 angegeben und im zweiten Teil die Ergebnisse der Landtags- und Gemeinderatswahlen ab 1945. Im dritten Teil stehen die Ergebnisse der Bezirksvertretungswahlen ab 1996.

Das Feld der Partei, die bei der jeweiligen Wahl die meisten Stimmen bzw. Sitze erhalten hat, ist farblich gekennzeichnet.

Parteien in der Ersten Republik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Parteien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wählergruppen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • ALW: Alternative Liste Wien → Grüne
  • LINKS: LINKS
    • 2015 als ANDAS: Wien anders (Wahlbündnis unter Beteiligung der KPÖ)
  • BFJO: Bürgerforum Josefstadt
  • ECHT: Echt Grün, auch Echt mit dem folgenden Namen des Gemeindebezirks
  • SÖZ: Soziales Österreich der Zukunft
  • PRO: Pro Josefstadt: Österreichische Volkspartei und Bürgerforum Josefstadt → ÖVP
  • PRO23: Liste Ernst Paleta – für ein lebenswertes Liesing!
  • PH: Pro Hetzendorf
  • WBU: Wahlgemeinschaft für Bürgerinitiativen und Umweltschutz → Grüne
  • WIFF: Wir für Floridsdorf
  • WIR: Wir im Ersten – Liste unabhängiger Bürger 1010 Wien
  • WWW-LE: Wir wählen Wieden – Liste Emmerling

Abkürzungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wbt.: Wahlbeteiligung

Gemeinderatswahlen in der Ersten Republik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ab dem 10. November 1920 bildeten Niederösterreich und Wien zwei eigenständige Bundesländer, womit der 1919 gewählte Gemeinderat auch zum Landtag wurde.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SDAPDÖ CS GDVP NSDAP DMK JNP PSDČ
1919 60,5 54,2 27,1 5,3 2,6 1,9 8,4
1923 91,0 55,9 33,0 4,9 1,7 2,4 0,7
1927 91,0 60,3 36,5 CS 1,3 0,6
1932 89,5 59,0 20,2 17,4

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SDAPDÖ CS GDVP NSDAP DMK JNP PSDČ
1919 165 100 50 2 2 3 8
1923 120 78 41 1
1927 120 78 42 EL
1932 100 66 19 15

Gemeinderatswahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinderatswahlen sind zugleich Landtagswahlen. Die sonst bei Gemeinderatswahlen wahlberechtigten Bürger anderer EU-Mitgliedstaaten, die in der Gemeinde ihren ständigen Wohnsitz haben, sind daher bei Wiener Gemeinderatswahlen nicht zugelassen.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ FPÖ ÖVP Grüne1 KPÖ NEOS
1945 96,9 57,2 34,9 7,9
1949 96,5 49,9 6,8 34,9 7,9
1954 93,0 52,7 4,6 33,2 8,3
1959 84,8 54,4 8,0 32,3 5,2
1964 84,9 54,7 5,7 33,9 005,002
219692 75,9 56,9 7,2 27,8 2,9
1973 78,8 60,1 7,7 29,3 2,3
1978 72,2 57,2 6,5 33,8 1,8
1983 85,2 55,5 5,4 34,8 3,1 1,1
1987 63,7 54,9 9,7 28,4 5,2 1,7
1991 65,4 47,8 22,5 18,1 10,9
1996 68,5 39,2 27,9 15,3 7,9 8,0
2001 66,6 46,9 20,2 16,4 12,4 3,4
2005 60,8 49,1 14,8 18,8 14,6 1,5
2010 67,6 44,3 25,8 14,0 12,6 1,1
2015 74,8 39,6 30,8 9,2 11,8 6,2
320203 65,3 41,6 7,1 20,4 14,8 7,5

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ FPÖ ÖVP Grüne NEOS DFP KPÖ
1945 100 58 36 6
1949 100 52 6 35 7
1954 100 59 35 6
1959 100 60 4 33 3
1964 100 60 3 35 2
1969 100 63 4 30 3
1973 100 66 3 31
1978 100 62 3 35
1983 100 61 2 37
1987 100 62 8 30
1991 100 52 23 18 7
1996 100 43 29 15 7 6
2001 100 52 21 16 11
2005 100 55 13 18 14
2010 100 49 27 13 11
2015 100 44 34 7 10 5
2020 100 46 8 22 16 8

Fußnoten

1 Grüne:

1983: ALW: 2,5 %, WBU: 0,6 %,
1987: Grüne: 4,4 %, VGÖ: 0,8 %,
1991: GA: 9,1 %, VGÖ: 1,8 %,
ab 1996: Grüne

2 1969: zusätzlich: DFP: 5,2 %
3 2020: zusätzlich: HC: 3,3 %, LINKS: 2,1 %, BIER: 1,8 % und SÖZ: 1,2 %

Bezirksvertretungswahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bürger anderer EU-Mitgliedstaaten, die in Wien ihren ständigen Wohnsitz haben, sind bei diesen Wahlen wahlberechtigt.

Gemeindebezirk 1: Innere Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. ÖVP SPÖ Grüne FPÖ WIR NEOS
1991 63,3 46,4 23,6 12,0 16,0
119961 63,9 38,2 18,9 11,3 19,7 11,3
2001 61,4 33,1 25,6 17,3 17,7 4,4
2005 56,8 43,3 29,8 18,3 6,1
2010 63,6 38,0 23,4 18,4 10,3 6,6 1,3
2015 70,4 25,7 24,2 16,0 18,7 05,1 9,5
2020 65,3 40,5 23,0 17,4 4,9 11,1

Sitzverteilung

Jahr Gesamt ÖVP SPÖ Grüne FPÖ WIR NEOS
1991 40 19 10 5 6
1996 40 16 8 4 8 4
2001 40 14 11 7 7 1
2005 40 18 13 7 2
2010 40 16 10 8 4 2
2015 40 10 10 6 8 2 4
2020 40 17 10 7 2 4

Fußnote

1 1996: Grüne: 11,35 %, LiF: 11,27 %

Gemeindebezirk 2: Leopoldstadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ FPÖ Grüne ÖVP KPÖ NEOS LINKS HC
1991 63,1 47,2 23,9 9,4 16,5 0,5
1996 66,4 38,5 29,5 10,0 13,5 0,9 6,4
2001 64,8 46,7 19,8 15,5 13,9 1,1 3,0
2005 55,9 48,5 13,5 19,6 14,7 1,9
2010 60,2 42,3 21,0 20,8 11,1 2,5 1,0
20151 64,7 38,7 22,2 22,2 6,9 5,7 2,8
20161 2 35,0 28,1 22,5 35,3 6,0 5,1 2,3
2020 58,4 35,4 5,0 30,6 12,4 6,6 4,5 2,3

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ FPÖ Grüne ÖVP KPÖ NEOS LINKS HC
2001 60 30 12 9 8 1
2005 60 30 8 12 9 1
2010 60 26 13 13 7 1
20151 60 24 14 14 4 3 1
20161 2 60 17 14 22 3 3 1
2020 60 23 3 19 8 4 2 1

Fußnoten

1 Die Bezirksvertretungswahl 2015 musste nach einer Wahlanfechtung durch die FPÖ am 18. September 2016 wiederholt werden.
2 Vorläufiges Endergebnis vorbehaltlich der Bestätigung durch die Wahlbehörde am 29. September 2016.

Gemeindebezirk 3: Landstraße[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ Grüne FPÖ ÖVP KPÖ NEOS LINKS HC
1991 63,4 43,2 10,8 19,9 23,4 0,8
1996 65,7 35,8 10,5 24,7 18,7 0,7 7,7
2001 64,4 41,3 17,1 18,4 18,6 1,0 3,4
2005 56,6 42,7 20,5 11,6 21,7 1,9
2010 62,6 40,6 19,7 18,0 17,0 2,0 1,0
2015 67,5 37,9 19,2 20,8 11,4 7,3 2,1
2020 59,7 37,0 23,1 4,7 17,1 8,8 3,7 2,3

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ Grüne FPÖ ÖVP KPÖ NEOS LINKS HC BIER
2001 56 24 10 10 10 2
2005 54 24 11 6 12 1
2010 54 23 11 10 9 1
2015 56 22 11 12 6 4 1
2020 56 22 13 2 10 5 2 1 1

Gemeindebezirk 4: Wieden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ Grüne ÖVP FPÖ NEOS LINKS WWW-LE
1991 63,7 32,1 13,8 38,3 15,3
1996 66,7 24,1 12,7 34,9 18,3 8,4
2001 65,4 28,7 22,1 30,1 14,3 3,8
2005 58,8 29,4 28,1 30,3 7,0 2,6
2010 63,5 028,22 28,19 28,1 12,0 1,2
2015 68,5 32,0 26,1 16,1 15,0 8,6 1,6
2020 62,1 33,2 28,1 19,8 3,4 8,6 3,7

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ Grüne ÖVP FPÖ WWW-LE NEOS LINKS
2001 40 12 9 12 6 1
2005 40 12 12 13 2 1
2010 40 12 12 11 5
2015 40 13 11 7 6 3
2020 40 15 12 8 1 3 1

Gemeindebezirk 5: Margareten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ Grüne FPÖ ÖVP KPÖ NEOS LINKS
1991 61,3 45,1 10,7 21,5 19,9 0,7
1996 64,2 33,7 11,4 26,9 18,4 1,0 7,6
2001 63,3 41,4 18,2 19,8 15,1 1,3 3,6
2005 54,6 42,7 23,5 12,8 16,8 2,2
2010 59,5 41,3 22,9 17,7 13,4 2,8 1,1
2015 62,2 38,8 22,8 19,9 8,1 6,2 2,7
2020 56,1 35,3 28,2 4,7 13,8 7,5 5,3

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ Grüne FPÖ ÖVP KPÖ NEOS LINKS
1991 40 19 4 9 8
1996 40 ? 4 ? ? ?
2001 40 18 7 8 6 1
2005 40 18 10 5 7
2010 40 18 9 7 5 1
2015 40 16 10 8 3 2 1
2020 40 15 12 2 6 3 2

Gemeindebezirk 6: Mariahilf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ Grüne ÖVP FPÖ ECHT NEOS LINKS
1991 62,3 30,2 14,1 38,5 15,2
1996 65,4 24,1 15,0 34,2 17,0 8,8
2001 65,0 30,7 24,9 25,7 13,7 4,1
2005 56,5 35,6 29,0 25,4 7,3
2010 62,9 37,1 26,1 18,1 11,1 2,2 1,6
2015 68,1 33,9 29,8 11,6 14,8 7,3 2,1
2020 62,0 37,2 30,4 14,9 3,6 7,1 3,8

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ Grüne ÖVP FPÖ NEOS LINKS
2001 40 13 10 11 5 1
2005 40 15 12 10 3
2010 40 16 11 8 5
2015 40 14 12 5 6 3
2020 40 16 13 6 1 3 1

Gemeindebezirk 7: Neubau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. Grüne SPÖ ÖVP FPÖ NEOS LINKS
1991 61,3 20,1 32,2 28,5 17,1
1996 65,7 18,8 27,2 21,3 19,7 10,2
2001 64,9 32,6 29,4 14,4 17,9 4,7
2005 58,6 43,3 27,5 18,1 7,3 1,1
2010 64,2 45,4 25,4 13,9 10,7 1,1
2015 70,6 41,0 24,7 10,2 13,5 8,1 1,9
2020 65,9 44,9 20,6 13,7 3,0 7,9 4,8

Sitzverteilung

Jahr Gesamt Grüne SPÖ ÖVP FPÖ NEOS LINKS
2001 40 13 12 7 6 2
2005 40 18 12 7 3
2010 40 19 11 6 4
2015 40 18 10 4 5 3
2020 40 19 9 6 1 3 2

Gemeindebezirk 8: Josefstadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. ÖVP Grüne SPÖ ECHT FPÖ NEOS LINKS BFJO
1991 65,3 31,6 14,7 28,1 16,0 7,5
1996 67,8 27,2 15,5 21,6 16,9 9,8 8,3
2001 66,1 25,2 24,5 24,7 13,3 4,4 7,0
2005 58,8 29,0 32,3 28,6 6,8 1,0
2010 66,7 27,5 24,2 23,5 11,6 9,0 1,3
2015 72,8 30,6 27,2 19,7 4,3 10,0 6,0 2,1
2020 67,8 30,6 33,6 18,6 3,4 7,3 4,0

Sitzverteilung

Jahr Gesamt ÖVP Grüne SPÖ ECHT FPÖ BFJO NEOS LINKS
2001 40 11 10 10 5 3 1
2005 40 12 14 12 2
2010 40 12 10 10 5 3
2015 40 13 12 8 1 4 2
2020 40 13 14 8 1 3 1

Gemeindebezirk 9: Alsergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ Grüne ÖVP FPÖ KPÖ NEOS LINKS
1991 63,4 35,2 13,9 32,3 16,7
1996 64,8 27,8 14,6 26,8 19,8 0,7 9,4
2001 63,7 32,5 21,2 26,0 14,6 4,1
2005 56,9 33,8 29,4 25,5 8,2
2010 62,7 32,2 28,5 22,0 12,6 2,0 1,6
2015 68,8 31,3 27,5 13,8 15,5 8,9 2,2
2020 68,8 31,5 29,2 18,3 3,7 9,6 4,4

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ Grüne ÖVP FPÖ NEOS LINKS
2001 40 13 9 11 6 1
2005 40 14 12 11 3
2010 40 14 12 9 5
2015 40 13 12 6 6 3
2020 40 13 13 8 1 4 1

Gemeindebezirk 10: Favoriten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ FPÖ ÖVP Grüne NEOS SÖZ HC
1991 64,7 56,8 22,2 12,3 6,3
1996 67,0 45,5 30,8 10,6 05,63 05,56
2001 64,6 55,6 22,6 10,8 7,9 2,2
2005 57,5 56,7 19,5 12,3 8,5
2010 61,2 47,4 33,3 9,1 7,1
2015 62,2 40,4 38,2 6,7 7,1 3,4 2,1
120201 50,5 47,4 10,5 18,0 9,0 4,2 3,2 4,3

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ FPÖ ÖVP Grüne NEOS SÖZ HC BIER LINKS
2001 60 35 14 6 4 1
2005 60 36 12 7 5
2010 60 30 21 5 4
2015 60 25 24 4 4 2 1
2020 60 30 6 11 5 2 2 2 1 1

Fußnoten

1 2020 zusätzlich: BIER: 1,8 % und LINKS: 1,6 %

Gemeindebezirk 11: Simmering[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ FPÖ ÖVP Grüne NEOS SÖZ HC BIER
1991 68,3 58,7 21,8 11,9 5,5
1996 69,8 47,9 31,3 9,6 4,7 05,02
2001 65,5 59,2 21,4 9,8 6,8 2,1
2005 58,3 60,7 18,2 10,6 7,9
2010 62,2 49,2 34,2 7,8 6,4
2015 66,3 40,8 41,8 5,0 5,6 3,4 1,7
2020 53,5 41,5 28,4 11,3 6,7 3,5 2,1 3,0 2,3

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ FPÖ ÖVP Grüne NEOS SÖZ HC BIER
2001 48 30 10 4 3 1
2005 52 33 10 5 4
2010 52 27 18 4 3
2015 60 25 26 3 3 2 1
2020 60 26 18 7 4 2 1 1 1

Gemeindebezirk 12: Meidling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ FPÖ Grüne ÖVP PH NEOS HC LINKS BIER
1991 64,5 50,9 21,5 7,7 17,2
1996 66,5 39,9 28,7 8,3 14,0 6,6
2001 64,3 48,6 19,9 5,2 14,3 2,7 2,5
2005 57,1 50,8 015,53 13,1 015,50 1,9
2010 60,3 44,4 25,4 13,0 11,4 2,4
2015 62,4 38,9 29,8 12,7 8,3 2,1 4,7 1,6
120201 52,3 42,0 6,9 15,9 16,9 3,1 5,8 3,2 2,5 2,1

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ FPÖ Grüne ÖVP PH NEOS HC LINKS BIER SÖZ
2001 54 27 11 6 8 1 1
2005 54 29 9 7 8 1
2010 54 26 14 7 6 1
2015 58 24 18 8 5 1 2
2020 58 26 4 9 10 1 3 2 1 1 1

Fußnoten

1 2020 zusätzlich: SÖZ: 1,8 %

Gemeindebezirk 13: Hietzing[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. ÖVP SPÖ Grüne FPÖ NEOS
1991 70,9 37,2 35,7 6,0 15,4
1996 71,4 38,6 29,0 7,1 16,8 7,0
2001 69,8 36,6 31,6 12,2 15,1 3,7
2005 64,6 39,5 33,4 16,0 8,8
2010 70,0 36,5 29,2 15,7 15,2 1,2
2015 75,3 39,4 23,3 11,9 16,6 6,4
2020 66,6 44,3 22,3 15,1 3,9 8,9

Sitzverteilung

Jahr Gesamt ÖVP SPÖ Grüne FPÖ NEOS
2001 42 16 14 5 6 1
2005 40 17 14 6 3
2010 40 16 12 6 6
2015 40 16 10 5 7 2
2020 40 19 10 6 1 4

Gemeindebezirk 14: Penzing[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ FPÖ ÖVP Grüne NEOS HC
1991 65,8 45,7 21,1 20,6 8,6
1996 68,8 35,5 26,6 17,6 9,1 8,1
2001 66,8 42,9 19,8 19,1 14,4 3,2
2005 60,2 44,5 13,8 22,1 16,6
2010 65,0 40,0 22,2 18,7 15,6
2015 69,5 35,2 27,2 13,6 15,2 6,2
120201 60,3 36,9 6,4 23,6 18,3 7,4 2,5

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ FPÖ ÖVP Grüne NEOS HC LINKS BIER
2001 54 24 11 10 8 1
2005 54 25 8 12 9
2010 54 23 12 10 9
2015 56 20 16 8 9 3
2020 56 22 3 14 10 4 1 1 1

Fußnoten

1 2020 zusätzlich: LINKS: 1,96 % und BIER: 1,95 %

Gemeindebezirk 15: Rudolfsheim-Fünfhaus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ FPÖ Grüne ÖVP NEOS LINKS HC BIER
1991 61,4 49,9 23,9 8,2 15,5
1996 64,2 38,1 32,3 9,1 12,7 5,7
2001 61,7 47,3 22,0 14,4 12,9 2,6
2005 52,0 49,5 16,1 17,6 13,5
2010 56,0 43,6 23,4 19,4 9,7
2015 57,2 39,1 24,8 21,2 6,7 4,5 2,1
120201 50,0 38,5 6,1 23,9 13,4 5,5 5,7 2,6 2,4

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ FPÖ Grüne ÖVP NEOS LINKS HC BIER SÖZ
2001 48 23 11 7 6 1
2005 46 24 8 8 6
2010 46 22 11 9 4
2015 50 20 13 11 3 2 1
2020 50 20 3 12 4 2 3 1 1 1

Fußnoten

1 2020 zusätzlich: SÖZ: 1,9 %

Gemeindebezirk 16: Ottakring[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ FPÖ Grüne ÖVP NEOS LINKS HC
1991 64,4 50,5 23,4 8,3 15,3
1996 67,4 40,6 30,6 8,1 13,0 5,9
2001 65,8 49,5 20,9 12,5 13,1 2,5
2005 57,2 50,4 15,5 15,2 15,6
2010 61,1 44,6 24,0 16,3 11,5
2015 62,9 38,7 26,5 17,0 8,8 4,9 1,9
120201 55,2 39,0 6,0 20,0 16,8 6,1 4,3 2,8

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ FPÖ Grüne ÖVP NEOS LINKS HC SÖZ BIER
2001 58 30 12 7 8 1
2005 58 31 9 9 9
2010 58 27 14 10 7
2015 60 24 17 10 5 3 1
2020 60 25 3 13 11 3 2 1 1 1

Fußnoten

1 2020 zusätzlich: SÖZ: 2,0 % und BIER: 1,9 %

Gemeindebezirk 17: Hernals[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ FPÖ Grüne ÖVP NEOS LINKS
1991 64,7 42,7 22,2 010,02 21,0
1996 67,8 33,4 28,5 9,7 18,6 7,4
2001 65,8 40,0 20,8 15,3 19,5 3,7
2005 57,1 41,1 14,6 18,4 21,8 1,5
2010 61,9 37,3 20,7 20,3 17,8 1,1
2015 64,5 34,0 23,4 19,8 12,5 7,2 1,8
120201 58,1 33,2 5,6 24,3 19,7 8,3 4,0

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ FPÖ Grüne ÖVP NEOS LINKS
2001 40 17 8 6 8 1
2005 40 17 6 8 9
2010 40 16 9 8 7
2015 40 14 10 8 5 3
2020 40 15 2 11 8 3 1

Fußnoten

1 2020 zusätzlich: HC: 2,1 %

Gemeindebezirk 18: Währing[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. ÖVP SPÖ Grüne FPÖ NEOS
1991 67,4 37,6 30,1 12,5 17,4
1996 69,3 32,9 24,7 11,3 19,6 9,4
2001 67,0 32,1 28,4 19,5 15,1 4,3
2005 60,1 34,8 30,4 23,1 8,0
2010 65,3 30,6 27,0 25,8 12,8 1,5
2015 70,7 27,3 22,2 28,1 13,3 7,5
120201 66,3 27,5 17,9 38,7 2,7 8,1

Sitzverteilung

Jahr Gesamt ÖVP SPÖ Grüne FPÖ NEOS
2001 40 13 12 8 6 1
2005 40 15 13 9 3
2010 40 13 11 11 5
2015 40 11 9 12 5 3
2020 40 12 7 17 1 3

Fußnoten

1 2020 zusätzlich: LINKS: 2,1 %

Gemeindebezirk 19: Döbling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. ÖVP SPÖ FPÖ Grüne NEOS
1991 71,6 40,1 36,2 13,7 8,1
1996 71,3 37,3 28,2 18,4 7,9 7,1
2001 68,9 36,5 32,6 14,5 12,6 3,1
2005 61,3 40,7 34,3 8,4 14,0
2010 66,8 36,4 31,8 14,7 13,6 1,1
2015 71,7 32,5 27,8 18,1 11,7 7,9
2020 63,2 36,9 26,9 5,1 16,0 9,8

Sitzverteilung

Jahr Gesamt ÖVP SPÖ FPÖ Grüne NEOS
2001 48 18 16 7 6 1
2005 46 20 16 4 6
2010 46 18 15 7 6
2015 48 16 14 9 5 4
2020 48 19 14 2 8 5

Gemeindebezirk 20: Brigittenau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ FPÖ Grüne ÖVP NEOS SÖZ LINKS HC BIER
1991 64,8 56,6 21,6 6,6 13,0
1996 66,6 45,5 31,1 6,4 09,98 5,1
2001 63,8 53,4 22,2 10,5 10,4 2,6
2005 55,7 56,3 16,6 12,2 11,5
2010 59,9 47,8 27,9 12,0 8,5
2015 61,6 41,7 30,1 13,3 5,7 4,5 2,4 1,4
2020 51,8 45,0 7,4 17,3 14,8 5,0 1,8 3,7 3,1 2,1

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ FPÖ Grüne ÖVP NEOS SÖZ LINKS HC BIER
2001 50 28 11 5 5 1
2005 52 31 9 6 6
2010 52 27 15 6 4
2015 56 25 18 7 3 2 1
2020 56 27 4 10 8 2 1 2 1 1

Gemeindebezirk 21: Floridsdorf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ FPÖ ÖVP Grüne WIFF BZÖ NEOS HC
1991 65,2 55,4 19,7 13,7 7,4
1996 68,3 44,8 28,5 11,3 6,8 6,0
2001 66,3 55,4 20,2 11,7 9,4 2,4
2005 60,1 57,4 16,1 12,9 9,7 2,1
2010 65,3 45,0 30,0 9,4 8,5 3,8 1,1
2015 70,5 38,4 37,2 6,5 7,3 5,0 3,6
2020 55,9 44,5 9,6 18,1 9,2 5,2 4,7 4,5

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ FPÖ ÖVP Grüne WIFF BZÖ NEOS HC BIER
2001 60 35 12 7 5 1
2005 60 35 10 8 6 1
2010 60 28 19 6 5 2
2015 60 24 23 4 4 3 2
2020 60 29 6 11 5 3 3 2 1

Gemeindebezirk 22: Donaustadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ FPÖ ÖVP Grüne NEOS HC BIER
1991 66,4 55,1 21,0 13,0 7,3
119961 69,2 43,3 28,9 10,5 6,4 6,6
2001 66,4 54,3 19,7 11,5 9,5 2,7
2005 60,6 57,1 15,9 12,7 10,6
2010 66,7 47,9 30,2 9,5 8,7
2015 72,6 40,7 36,7 6,9 8,5 4,7
2020 59,4 45,1 9,8 19,8 11,0 6,0 3,9 2,3

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ FPÖ ÖVP Grüne NEOS HC BIER
2001 60 34 12 7 6 1
2005 60 36 10 8 6
2010 60 30 19 6 5
2015 60 26 23 4 5 2
2020 60 29 6 12 7 3 2 1

Fußnote

1 1996: zusätzlich: DP: 2,7 %

Gemeindebezirk 23: Liesing[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr Wbt. SPÖ FPÖ ÖVP Grüne NEOS HC PRO23
1991 69,9 50,1 20,7 18,1 8,4
1996 72,4 41,0 25,8 15,6 7,5 8,3
2001 69,9 49,2 18,8 16,8 11,6 2,9
2005 63,6 51,1 13,4 19,4 12,8
2010 69,0 43,7 25,2 15,8 11,9
2015 74,5 39,2 31,8 10,9 9,7 6,1
2020 61,5 40,4 8,0 22,9 12,2 7,3 3,2 2,3

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ FPÖ ÖVP Grüne NEOS HC PRO23 BIER
2001 54 28 10 9 6 1
2005 56 30 8 11 7
2010 56 26 14 9 7
2015 60 25 20 6 6 3
2020 60 26 5 14 7 4 2 1 1

Gesamtergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPÖ FPÖ Grüne ÖVP ECHT KPÖ WIR WIFF PH WWW-LE BZÖ NEOS BFJ ANDAS GFW
2001 1112 496 206 166 215 25 3
2005 1112 520 143 204 240 2 1 1 1
2010 1112 460 240 201 198 5 3 2 2 1
2015 1144 415 298 203 151 1 2 3 1 62 5 3

Prozentuale Sitzverteilung

Die Angaben erfolgen in Prozent. Es werden nur diejenigen Parteien und Wählergruppen aufgelistet, die bei wenigstens einer Wahl mindestens 1,95 Prozent der Sitze erhalten haben.

Jahr SPÖ FPÖ Grüne ÖVP NEOS
2001 44,6 18,5 14,9 19,3 2,2
2005 46,8 12,9 18,3 21,6
2010 41,4 21,6 18,1 17,8
2015 36,3 26,0 17,7 13,2 5,4

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Stadt Wien: Wien Gesamt Gemeinderatswahl 2020.