Erich Klann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erich Klann (* 14. April 1987 in der Kasachischen SSR, UdSSR[1]) ist ein deutscher Turniertänzer, Tanztrainer und Choreograph.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Klann kam im Alter von drei Jahren mit seiner Familie als sowjetdeutscher Aussiedler nach Deutschland.[2] Er begann im Alter von neun Jahren mit dem Tanzsport.[3] Seit den 1990er-Jahren tritt er als Amateur bei Tanzturnieren an. Zunächst tanzte er Latein, seit Ende der 1990er Jahre auch Standard.

Nach dem Realschulabschluss ging Klann nach Rumänien, wo er dreifacher rumänischer Meister in den Bereichen „Standard“ und „Latein“ wurde. Später machte er sein Fachabitur mit Schwerpunkt Wirtschaft.[4] Seit 2008 lebt Klann wieder in Deutschland und tanzt heute in der S-Klasse Standard und Latein für den Tanzsportverein TSC Blau-Weiß im TV 1875 Paderborn e. V.[5] Klann gehört dem Bundeskader Latein an.

Klann ist mit der Tänzerin Oana Nechiti liiert, mit der er einen Sohn hat.[2] Nechiti nimmt seit 2013 ebenfalls an Let’s Dance teil. Auch Klanns Bruder Robert ist Turniertänzer.

Let’s Dance[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erich Klann nimmt seit der vierten Staffel an der RTL-Tanzshow Let’s Dance teil. Bei seiner ersten Teilnahme 2011 tanzte er mit Kristina Bach, welche jedoch aufgrund eines Bandscheibenvorfalls nach der vierten Sendung nicht mehr antrat.[6]

In der fünften Staffel tanzte er mit Magdalena Brzeska. Das Paar gewann die Staffel.[7]

In der sechsten Staffel war Simone Ballack Klanns Tanzpartnerin. Das Paar schied nach sieben Runden aus und erreichte Platz 4.

In der siebten Staffel wurde Klann Lilly Becker als Tanzpartnerin zugeteilt. Das Paar schied in der sechsten Sendung aus. In Staffel 8 2015 tanzte Klann mit Cora Schumacher, mit der er in der zweiten Sendung ausschied.

In der neunten Staffel gewann er mit Victoria Swarovski die Show. 2017 war er der Tanzpartner von Anni Friesinger-Postma. Das Paar schied nach der vierten Folge aus.

Übersicht seiner Teilnahmen bei Let’s Dance
Staffel Partner Platz
4 Kristina Bach 7. (krankheitsbedingte Aufgabe)
5 Magdalena Brzeska 1.
6 Simone Ballack 4.
7 Lilly Becker 5.
8 Cora Schumacher 13.
9 Victoria Swarovski 1.
10 Anni Friesinger-Postma 11.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Andreas Götte: Schwungvoll in jeder Lage, Neue Westfälische, 13. Oktober 2010. Abgerufen am 23. Mai 2012.
  2. a b Erich Klann und Oana Nechiti zu Gast bei Volle Kanne, ZDF, 25. November 2014.
  3. Erich Klann tanzt in Warburg, Neue Westfälische, 3. Januar 2012. Abgerufen am 23. Mai 2012.
  4. „Let’s Dance“ 2011: Erich Klann tanzt mit Kristina Bach, RTL, 26. April 2011. Abgerufen am 23. Mai 2012.
  5. Aktive Turnierpaare, TSC Blau-Weiß im TV 1875 Paderborn. Abgerufen am 23. Mai 2012.
  6. Der Rücken: Kristina Bach steigt bei „Let’s Dance“ aus, RTL, 26. April 2011. Abgerufen am 23. Mai 2012.
  7. Let’s Dance 2012: Magdalena Brzeska ist Dancing Star 2012, RTL, 22. Mai 2012. Abgerufen am 23. Mai 2012.