Erie (Kansas)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erie
Erie (Kansas)
Erie
Erie
Lage in Kansas
Basisdaten
Gründung: 1866
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kansas
County:

Neosho County

Koordinaten: 37° 34′ N, 95° 15′ WKoordinaten: 37° 34′ N, 95° 15′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 1.211 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 526,5 Einwohner je km2
Fläche: 2,3 km2 (ca. 1 mi2)
davon 2,3 km2 (ca. 1 mi2) Land
Höhe: 273 m
Postleitzahl: 66733
Vorwahl: +1 620
FIPS: 20-21500
GNIS-ID: 0475122
Website: www.erieks.com
Bürgermeister: Charles McKinney

Erie ist ein Ort in Neosho County im Südosten von Kansas in den USA. Bei der Volkszählung 2000 hatte es 1.211 Einwohner. Es ist Verwaltungssitz der Grafschaft Neosho County.

Der Überlieferung nach entstand der Ort 1866 durch Zusammenschluss des nordwestlich vom jetzigen Zentrum liegenden Ortes Old Erie und des südöstlich liegenden Ortes Crawfordsville.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]